So bekommen Sie mehr Freunde bei Facebook

Mit einigen Tricks mehr Freunde bei Facebook finden

Facebook

Wenn man sich die Konten von einigen Personen bei Facebook anschaut, kann man schnell neidisch werden, dass man selbst nicht so viele Freunde hat. Das beliebte Netzwerk funktioniert jedoch nach einem bestimmten Prinzip und hat seine eigene Regeln. Beherrscht man diese, kann man bei Facebook als eine sehr populäre Person erscheinen.

Als Erstes potenzielle Freunde finden

Um mehr Freunde bei Facebook zu bekommen, muss man sich vor allem bei verschiedenen Netzwerken anmelden. Man trifft dann Freunde von Freunden oder vielleicht Freunde von Freunden von Freunden, womit der Bekanntschaftskreis immer größer wird. Es ist dann auch wahrscheinlicher, dass man sogar selbst Freundschaftsanfragen bekommt.

Hat man sich erfolgreich registriert und angemeldet, sucht man neue Freunde zuerst über die Suchfunktion, die Facebook zur Verfügung stellt. Hat man dann die gesuchte Person gefunden, wird eine Freundschaftsanfrage verschickt. Auch über das Profil eines Freundes lassen sich manchmal Personen finden, die man persönlich auch kennt und kontaktieren kann. Wichtig ist, dass man aktiv bleibt, selbst bei Kommentaren Fragen stellt oder solche bei Freunden mit einem Like verseht.



„Freunde finden“ bei Facebook

Facebook ist mit einer praktischen Funktion ausgestattet, mit der man viele neue Freunde finden kann. Ganz oben in der Leiste befindet sich der Knopf „Freunde finden“ und wenn man darauf klickt, erscheint eine Liste mit Vorschlägen. Man kann darauf erkennen, welche der eigenen Freunde schon mit diesen befreundet sind. Man erkennt damit leichter, ob man die vorgeschlagenen Personen vielleicht schon kennt.

Darüber hinaus kann man auch Freunde, die noch nicht dem Facebook beigetreten sind, dazu einladen. Um das zu machen, muss man lediglich die spezielle Einladungsseite aufrufen und dort angelangt die E-Mail-Adressen von Freunden, sowie ihre Namen durchgeben. Danach klickt man auf den Button „Lade deine Freunde ein“ und wartet darauf, wer sich von allen eingeladenen Personen gemeldet hat.

Das Mitmachen bei verschiedenen Gruppen kann behilflich sein

In verschiedenen Interessengruppen kann man auf Menschen treffen, die vielleicht nicht Ihre Freunde sind, aber die ähnliche Interesse oder Hobbys teilen und interessant wirken. Als Gruppenmitglied kann man auch eigene Kommentare Posten oder kommunizieren, was eine gute Basis bildet, um später eine Freundschaft anzugehen. Offene Veranstaltungen auf Facebook zu organisieren kann auch eine gute Idee sein, damit man schneller Freunde findet.



Dafür braucht man nur eine Party, die man bei sich zu Hause organisiert, auf einer Einladungsseite auf Facebook anzukündigen. Lassen Sie zu, dass Freunde auch ihre Freunde einladen dürfen. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit, neue Freundschaften zu finden, um einiges.

Tutorial: Schnell VIELE “Freunde” auf Facebook bekommen


Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net / Rancz Andrei

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!