Online-Casinos: die Zukunft des Gamings

Online Casino | © panthermedia.net /luciano de polo Online Casino | © panthermedia.net /luciano de polo

Gaming: Casinos bestehen weiter, weil sie sich technischen Innovationen nie verschlossen haben, sich ständig weiterentwickeln und immer am Puls der Zeit sind. Online-Casinos werden dank der virtuellen Realität immer realistischer. Spannende neue Technologien bedeuten, dass Slots nicht mehr nur Zufall, sondern Geschicklichkeitstest sind. Aber wie werden die traditionellen Casinospiele in einer Ära des Big Data zurechtkommen? Und wie werden sich Spielautomaten entwickeln, um eine neue Generation von Spielern zu gewinnen?

Alles begann vor nur 22 Jahren mit dem InterCasino-Spiel in Antigua im August 1996. Seit den frühen Anfängen hat Online-Glücksspiel einen langen Weg zurückgelegt und ist praktisch nicht mehr wiederzuerkennen. Es gibt europaweit tausende Websites, die Online-Gaming anbieten. Der Wettbewerb ist hart. Die einzige Möglichkeit für Unternehmen, im Spiel zu bleiben, besteht darin, die Technologie, die sie nutzen, immer weiter zu entwickeln – die Gaming-Erfahrung muss immer weiter verbessert werden und mittlerweile gibt es dazu sogar Fachseiten im Internet, die die einzelnen Plattformen miteinander vergleichen (mehr hier). Der Wettbewerb ist gut für die Spieler, denn viele Apps und Online-Anbieter bieten auf ihren Plattformen kostenlose Promo-Spiele an und verbessern laufend ihr Service. Der Antrieb, technologisch innovativ zu bleiben, ist konstant.

Was waren die größten Veränderungen?

„Online“ bedeutet, dass Spiele am PC entweder zu Hause, in einem Internetcafé oder in Arbeitspausen gespielt werden können. Neben der Einführung von Hochgeschwindigkeits-Breitbanddiensten, die den Zugang zu Online-Diensten viel schneller gemacht haben, war die größte Veränderung die Einführung der Smartphones. Wir nehmen sie heute als selbstverständlich hin, aber ihre Einführung gab den Glücksspielunternehmen eine Chance wie nie zuvor. Spieler können jetzt spielen, wann und wo Sie wollen – sie müssen nicht mehr ins Wettbüro oder ins Casino gehen, um eine Wette zu platzieren. Online-Casinos bieten jetzt echte Konkurrenz für reale Casinos aufgrund der Live-Dealer und der Fähigkeit, mit Mitspielern zu interagieren.



Einführung von Apps

Casino App | © panthermedia.net /luciano de polo

Casino App | © panthermedia.net /luciano de polo

Die Entwicklung von herunterladbaren Handy-Apps im Jahr 2009/10 – für die der finanzielle Einsatz unglaublich war – eröffnete eine weitere Möglichkeit für Casinobetreiber. Es gibt jedoch deutliche Unterschiede zwischen Handy- oder Tablet-Apps und webbasierten mobilen Casinos. Webbasierte Casinos benötigen keine spezielle Software oder Installation, während Apps (kurz für Software-Anwendungen) nur mit bestimmten Geräten funktionieren. Die Schwierigkeit bestand darin, dieselbe Umgebung auf einem winzigen Bildschirm mit weniger Platz für Optionen zu replizieren. Mobile Apps haben Grenzen.

Ein weiterer Grund für den Erfolg der mobilen Bingo- und Casino-Apps ist, trotz ihrer Einschränkungen, die Anzahl der Bingo-Hallen und Casinos, die aufgrund steigender Kosten und teilweise Rauchverboten von Jahr zu Jahr weniger werden. Die Bingospieler, hauptsächlich Frauen, wollen jedoch immer noch ihr Spiel spielen.

Das Wachstum des Internets hat viele Unternehmen betroffen. Der Anstieg von Online-Glücksspielen mit der allgegenwärtigen Smartphone-App war weitgehend verantwortlich für den Anstieg von Online-Glücksspielen an sich. Desktop-Glücksspiele sind jedoch keineswegs tot. Aktuelle Statistiken zeigen, dass 97 % der Online-Spieler ihre Wetten zu Hause abgeben – das Wachstum liegt in der Nutzung von Tablets und Smartphones, die nun 51 % aller platzierten Wetten ausmachen.

Die Zukunft des Online-Pokerraums

Der Pokerraum entwickelt sich ständig weiter. Nachdem es bereits einen sehr erfolgreichen Übergang von physischen Casinos zu Laptops und Mobiltelefonen gegeben hat, ist Online-Poker ein florierender virtueller Spielbereich mit Millionen von Spielern. Online-Poker machte das Spiel für die Massen zugänglich. Millionen von Menschen, die nie in ein Casino getreten wären, können plötzlich von zu Hause aus das Spiel spielen und lernen. Es ist ziemlich einschüchternd für einen neuen Spieler, an einem Live-Pokertisch zu sitzen, während online die Eintrittsbarriere viel geringer und weniger entmutigend ist. Online zu spielen, baut also auch soziale Barrieren ab.

Poker online funktioniert so gut, weil ein Online-Pokerraum von Netzwerkeffekten profitiert: Je mehr Leute spielen, umso besser wird der Service. Mehr Spieler online bedeutet größere garantierte Gewinnpools, mit mehr Action, einer Vielzahl von Spielen aller Art und höheren Einsätzen. Es bietet etwas, was in der physischen Welt niemals wirtschaftlich wäre.

Die Zukunft von Slots und Spiele-Apps

Casinotisch | © panthermedia.net /luciano de polo

Casinotisch | © panthermedia.net /luciano de polo

Millennial- und Generation Y-Spieler spielen Dinge auf ihre Art. Sie haben sich an App-Spiele gewöhnt, mit denen sie ihre Skills genauso gut testen können wie ihre Möglichkeiten, durch Glück oder Zufall Erfolg zu haben. Smash-Hit-Spiele wie Candy Crush und Pokémon Go werden auf mobilen Plattformen gespielt und sind vollgepackt mit skill-basierten Herausforderungen – werden Slot-Spiele (sowohl in Casinos als auch online) irgendwann genauso funktionieren? Wie werden sich traditionelle Slots in einer zunehmend technologischen und arcadeartigen Spielwelt entwickeln?

Die besten Spieleentwickler verstehen, wie sich die Erwartungen der Spieler im Lauf der Zeit verändern. Sie spiegeln das in der Art und Weise wider, wie Belohnungen präsentiert werden, und integrieren neue innovative Funktionen und ansprechende audiovisuelle Inhalte, die in der Lage sind, mit den besten Unterhaltungs-Visuals der Welt mitzuhalten.

Erweiterte Realität

Der nächste Schritt wird darin bestehen, eine echte Augmented-Reality-Erfahrung zu schaffen, die es Spielern ermöglicht, mit ihren Gegnern „im Raum“ zu sein – sie werden die anderen Spieler „sehen“ können. Das ist eine brillante Idee – aber es wird auch immer das Segment der Spieler geben, die lieber anonym spielen und sich nicht (körperlich) präsentieren wollen. Die traditionellen Casinos der Vergangenheit überstanden erfolgreich die Ankunft von Online-Spielen.

Viele von ihnen haben parallel dazu in eine Online-Präsenz investiert.  Auch die Virtual Reality wird ein Paralleldasein als Alternative haben, die anderen Möglichkeiten aber nicht völlig aus dem Feld schlagen. Natürlich gibt es kein Zurück. Mit täglich wachsenden technischen Möglichkeiten, verbesserter Grafik und anspruchsvolleren Designs für alle Bildschirme ist die Zukunft des mobilen Gamings gesichert.

Virtual-Reality-Gaming

Virtual-Reality-Brillen | © panthermedia.net /AndreyBezuglov

Virtual-Reality-Brillen | © panthermedia.net /AndreyBezuglov

Virtual-Reality-Gaming ist ein Trend, der in den letzten Jahren technologisch weiterentwickelt wurde und dessen Primetime noch bevorsteht. Die Einführung von VR-Headsets wie Oculus Rift, Samsung Gear VR und Playstation VR haben dazu beigetragen, den Spielern Virtual Reality-Spiele und Casinos näher zu bringen. Sowohl Hardware- als auch Softwareinnovationen werden ständig weiterentwickelt. Aber nicht alle diese Innovationen haben praktische Anwendungen oder Vorteile für Glücksspielbetreiber und ihre Spieler, und die Schwierigkeit liegt darin zu entscheiden, welche neuen Entwicklungen die besten Aussichten haben, am Markt zu bestehen.

Augmented-Reality-Casinos

Wie der Name schon sagt, nimmt die Augmented-Reality-Technologie die aktuelle Realität des Spielers auf und ergänzt sie durch virtuelle Überlagerungen der realen Umgebung. Für Casinos könnte diese Technologie eine Reihe neuer Funktionen bringen. Die besten Elemente von Live-Spielen und Software könnten mit Overlays und Virtual-Reality-Add-ons kombiniert werden, die für ein noch ansprechenderes Erlebnis sorgen.

In der Praxis ist die Technologie für Augmented Reality noch weit von der Einführung entfernt, und es gibt eine Reihe von Hürden, die überwunden werden müssen, bevor wir von unseren Online-Casinos dieses Niveau an Realismus erwarten können. Was sind die Hindernisse für Augmented-Reality-Entwickler, und wann können wir eine konkretere Vision erwarten, wie diese Technologie in Zukunft funktionieren könnte?

Hürden für Augmented Reality

Während die Augmented Reality auf dem richtigen Weg ist, kann es noch einige Jahre dauern, bis eine sinnvolle Integration stattfindet. Das erste Problem ist die Hardware, in die Spieler investieren müssen, um die Augmented-Reality-Erfahrung nutzen zu können. Wie die virtuelle Realität benötigen die Spieler eine Brille oder eine andere Art von Headset, die die Augmented-Reality-Erfahrung erzeugen können, und diese sind immer noch in der Entwicklung. Während einige Modelle existieren, sind sie noch lange nicht im Mainstream angekommen. Es könnte einige Jahre dauern, bis die technischen Möglichkeiten auch erschwinglich sind und echte Marktreife haben. Bis dahin werden die Aussichten für Augmented-Reality-Casino-Spiele auf jeder Ebene begrenzt bleiben.

In dieser Phase ist es schwer zu sagen, ob sich Augmented-Reality-Casino-Spiele auf jeden Fall durchsetzen werden, obwohl es eine der vielversprechendsten Innovationen für die Zukunft des Online-Gamings ist. Für diejenigen, die dieser Erfahrung mit Spannung entgegenfiebern, gibt es eine Menge zu erwarten, aber noch heißt es, Geduld zu haben.



Vergessen Sie nicht, verantwortungsbewusst zu spielen. Immer mehr Online-Spiele werden in naher Zukunft zur Verfügung stehen. Es ist immer klug, verantwortlich zu spielen. Die Hoffnung auf den großen Jackpot soll nicht die alleinige Motivation für das Spiel sein. Spielen Sie für Spaß und Entspannung, und achten Sie auf Ihr monatliches Budget für Glücksspiele. Dann steht der Freude am Spiel nichts mehr im Weg!

Online-Casinos: die Zukunft des Gamings
Artikel bewerten

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Vielen Dank für Ihre Auswahl!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück

Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!