iPhone 5 Hülle und Tasche aus Holz, Leder und Stoff | Die Zusammenfassung

iPhone 5 Case wichtig iPhone 5 Case wichtig
iPhone 5 Case wichtig

iPhone 5 Case wichtig

Wer nun bereits zu den glücklichen Besitzern eines neuen iPhone 5 gehört, wird vielleicht auch direkt eine iPhone 5 Tasche kaufen wollen. Immerhin ist das neue Apple iPhone ziemlich empfindlich, was Kratzer & Co. angeht.

Insbesondere die weiße Ausführung ist durch die neu gestaltete Rückseite empfindlicher, als bei dem iPhone 4 und 4S.

Wer also schon früher gerne Taschen, Bumper und Hüllen genutzt hat, sollte jetzt damit auch nicht aufhören. Die Auswahl an iPhone 5 Taschen und Hüllen ist auch schon wirklich riesig geworden. Einziger Wermutstropfen ist jedoch, dass es von Apple selbst wieder keine eigenen Zusatzprodukte in diesem Bereich gibt. Aus Marketingsicht ist es sicherlich vernünftig, damit seine Überzeugung zum eigenen Produkt zum Ausdruck zu bringen. Man suggeriert damit, dass das iPhone 5 aus so guten Materialen besteht, dass es keinen zusätzlichen Schutz benötigt. Doch im Alltag sind die kleinen Knautschzonen um das teure Smartphone gar nicht so schlecht.



iPhone 5 reagiert empfindlich auf Kratzer

iPhone 5 Taschen und Hüllen

Welche Case man für das iPhone nutzen möchte, ist nicht nur vom eigenen Geschmack abhängig zu machen. Oftmals hat man es bei vielen Billig-Herstellern mit schlecht sitzenden Produkten zutun, die im ungünstigsten Fall sogar abfärben oder die Oberfläche vom Smartphone angreifen.

Aufgrund der vielen Anbieter am Markt fällt eine Entscheidung meistens nicht leicht.

Da die Mehrzahl der Iphone-Nutzer, die iPhone 5 Hüllen wohl auch über das Internet bestellen werden, ist ein vorheriges Ausprobieren natürlich auch nicht möglich. Zwar hat man bei Nichtgefallen durchaus die Möglichkeit die Ware zurückzuschicken, doch bei einem Produktwert von oftmals nur ein paar wenige Euros, müsste man den Rückversand dann selbst tragen. Eine Retoursendung ist also eher uninteressant und ein Grund mehr, warum man vor dem Kauf der richtigen Tasche genauer hinsehen sollte.

Ein gutes Prinzip, um eine qualitativhochwertige Handyhülle zu finden, ist nach wie vor der Blick auf die Kundenmeinungen im Netz und die damit verbundenen Produktrezensionen. Vor allem auf Portalen wie Amazon ist es ziemlich bequem, nach den besten Bewertungen zu filtern. Bei aktuell 449 eingetragenen iPhone 5 Taschen, ist zudem die Auswahl wirklich enorm.

>>> Alles an Hüllen und Taschen hier<<<*

…zweiter Teil:

Das neue iPhone schützen

Das neue iPhone schützen

Wie bereits im ersten Teil zum Thema der iPhone 5 Taschen beschrieben, ist das neue Smartphone von Apple zwar einer der besten Neuentwicklungen überhaupt, jedoch auch ziemlich kratzempfindlich.

Den einen stört es – den anderen weniger. In jedem Fall dürfte es eine gute Idee sein, eine iPhone 5 Tasche, Hülle oder schlicht einen Bumper zu kaufen.

Immerhin will man sich das iPhone ja nicht direkt in den ersten Tagen verkratzen. Wir haben uns mal in der wunderbaren Welt der iPhone 5 Taschen etwas umgesehen und konnten feststellen, dass es für das kalifornische Smartphone der neusten Generation kaum noch schlechte Produkte gibt. Was bezogen auf die Passgenauigkeit beim 4`er und 4S oft negativ aufgefallen ist, fällt beim 5`er jetzt komplett weg.

Gerade die billigen Anbieter hatten in der Vergangenheit oft nur ein Model entwickelt, es aber für beide iPhone 4 Versionen verkauft. Das sorgte zum Teil für ordentlich Frust, da man ja einen Bumper für 5-6 Euro nicht extra wieder zurückschicken wird. Sogar sehr günstige Sachen aus China & Co. haben jetzt gute und vor allem glaubwürdige Bewertungen bekommen. Eine kleine Übersicht haben wir euch zusammengestellt.

Sehr gutes Smartphone – aber kratzempflich

iPhone 5 Tasche für den Rundumschutz

Ist man viel unterwegs oder wird im Job körperlich gefordert, kann ein Rundumschutz wirklich sinnvoll sein. Insbesondere dann, wenn man das iPhone lange und oft in der Hosentasche hat, kann es zu vielen kleinen Mikrokratzern kommen.

Sicherlich nicht schlimm, aber unschön auf jeden Fall. Einen fast vollständigen Schutz kann diese „Premium Echtlederhülle“* anbieten.

Die Kundenrezensionen sprechen von einem ordentlichen Produkt, mit fairem Preis und guter Haltbarkeit. Dieses iPhone 5 Case ist ein sogenanntes Flip-Case, was eine einfache Handhabung ermöglicht. Für den nahezu perfekten Schutz, unsere Nummer 1.

iPhone 5 Hülle für den unauffälligen Schutz

Nicht jeder, der sein iPhone vor Kratzern und Macken schützen will, findet die vielen bunten Taschen und farbenfrohen Bumper auch wirklich schön. Oftmals will man einfach einen eher unauffälligen Schutz, ohne das Aussehen des Smartphones an sich zu beeinträchtigen. In socleh Fällen bieten sich gut verarbeitete Silikonhüllen an.

Soll die iPhone 5 Hülle transparent, mit einer guten Verarbeitung und einem kleinen Preis sein, nimmt man am besten diese hier*. Für knapp 6 Euro bekommt man eine passgenaue und unauffällige Hülle, mit der man zufrieden sein dürfte.

iPhone 5 Bumper für den Eckenschutz

Zum Schluss noch ein sehr sinnvolles Zubehör – der iPhone 5 Bumper. Viele werden es kennen. Man hegt und pflegt sein neues Smartphone, trägt es auch kaum in der Hosentasche und natürlich wird zweimal am Tag gereinigt. Doch selbst wenn man das iPhone nur auf den Tisch legt, wird es früher oder später auch Kratzer an der Unterseite bekommen. Wer lediglich das vermeiden will, kann gut zu einem günstigen Bumper greifen.

Gute Bewertungen für das iPhone 5 hat auch der iProtect Premium Bumper* erhalten. Verschiedene Farben, eine gute Verarbeitung und ein sehr fairer Kurs beim Preis, rechtfertigen den Kauf. Wenn Du auch schon eine iPhone 5 Hülle nutzt und davon überzeugt bist, dann schreib einen Kommentar. Gerne nehmen wir deine Produktempfehlung für den nächsten Artikel mit auf.

…dritter Teil:

Gute iPhone 5 Taschen im Internet finden

Gute iPhone 5 Taschen im Internet finden

Noch nie hat ein iPhone wohl für soviel Wirbel, Aufregung und Vorfreude gesorgt, wie das neue iPhone 5 von Apple.

Die kalifornische Marketingabteilung lief und läuft dabei auch jetzt noch – trotz der Lieferschwierigkeiten, auf einer wirklich hohen Schlagzahl, um auch weiterhin das Interesse an dem Smartphone hoch zuhalten.

Zuletzt kassierte der neue Kassenschlager nämlich ordentlich Kritik, was sich erstaunlicherweise allerdings nicht in den Verkaufszahlen widerspiegelt. Konkret ging es einigen Käufern dabei um schadhafte Geräte, die anscheinend direkt in der Fertigung Kratzer, Macken und Schrammen abbekommen hatten. Eine zeitlang gewann man als Leser durch Fachseiten und Foren sogar den Eindruck, dass irgendwie jedes ausgelieferte iPhone 5 beschädigt sein müsste.

iPhone 5 im Test – Kratzer oder nicht?

Dies ist natürlich nicht der Fall und mehrere Tests haben bereits belegen können, dass das iPhone 5 eine ausgesprochen hohe Material- und auch Fertigungsqualität aufweist. Allerdings kann man nicht die Tatsache von der Hand weisen, dass das neue Smartphone von Apple etwas kratzempfindlicher ist als die Vorgängermodelle. Eine iPhone 5 Tasche, Hülle oder auch ein Bumper ist daher gar nicht so schlecht.

Iphone 5 Folie

Wie bereits in dem letzten Artikel – iPhone 5 Tasche oder Case | Welche Hüllen, Bumper und Taschen sind wirklich gut? – Teil 2 – konzentrieren wir uns auch dieses Mal auf drei wirklich empfehlenswerte Schutzmöglichkeiten für das Flaggschiff von Apple.

Direkt als erstes geht es um die iPhone 5 Folien. Sie sind eine sehr günstige und vor allem äußerst unauffällige Art sein iPhone 5 vor Kratzer und Macken zu bewahren.

Korrekt heißen sie Displayschutzfolien und sind sehr günstig zu kaufen. Für nur 7,50 Euro kann man aktuell hier 8 Folien auf Amazon kaufen*, die kristallklar und von guter Qualität sind. Die Kundenbewertungen bestätigen diesen Eindruck, wobei jedoch einige Käufer die Passgenauigkeit bemängeln. Gegenstand der Kritik war die Größe der Schutzfolie, die besonders für die Rückseite zu klein gewesen sein soll. Allerdings scheinen dies auch nur Einzelfälle gewesen zu sein, da der überwiegende Teil eine klare Kaufempfehlung ausgesprochen hat. Dem schließen wir uns an – günstiger wird man sein neues iPhone wohl nicht schützen können.

Anleitung: iPhone 5 Display Schutzfolie sauber aufbringen!

Iphone 5 Tasche aus Leder

Der Folienschutz ist zwar für die meisten Nutzer ausreichend, doch kann man natürlich nicht über die Tatsache hinwegsehen, dass das iPhone 5 nur durch eine geschlossene Tasche bestmöglichst geschützt werden kann.

Während Fallschäden bei der Foliennutzung nicht verhindert werden können, kann eine gute Smartphonetasche kleine Wunder bewirken. Besonders gut gefallen hat uns die neue iPhone 5 Tasche von mumbi.

Der Hersteller ist übrigens bereits für seine hohe Verarbeitungsqualität bekannt und hat auch dieses Mal wieder gute Arbeiten geleistet. Die iPhone Tasche ist aus echtem Leder gefertigt und wird dennoch hier für den Kampfpreis von lediglich 9,90 Euro verkauft*. Ein ziemliches Schnäppchen, wenn man bedenkt, dass andere Hersteller gerne mal das doppelte oder sogar das dreifache dafür nehmen. Gefällt uns!

Kurzvideo | Mumbi iPhone 5 Echt Ledertasche Unboxing + Review

Iphone 5 Hülle aus Stoff

Sucht man nach einer idealen Hülle für sein iPhone 5, wird man fast nur welche aus Leder finden. Gründe dafür gibt es viele – doch nicht jeder will das kalte Material als Schutz für sein Smartphone haben.

Eine Hülle aus Stoff ist da natürlich die passende Alternative und eine besonders schöne haben wir hier raussuchen können. Die Business Hülle von Adore June ist mit 9,86 Euro auf einem ähnlichen Preisniveau wie die iPhone 5 Tasche von mumbi und kann >>>hier<<< bestellt werden*.

Doch durch den festen Stoff mit dem super Design, gefällt sie uns sogar schon fast noch ein Stück besser, als die üblichen Lederhüllen. Angenehm dürfte bei der Hülle auch sein, dass sie eine klassische Form besitzt und deshalb völlig ohne Verschlüsse und Schnallen gut auskommen kann. Perfekt! Zusätzliche Vorteile sind:

  • hohe Reißfestigkeit
  • Kratzunempfindlichkeit
  • “warmes” Material

Business Hülle / Tasche für Apple iPhone 5 von Adore June

Smartphone gut geschützt

Fazit: Das neue Iphone 5 muss nicht unbedingt dick eingepackt werden. Die Kratzempfindlichkeit ist zwar unbestreitbar vorhanden, doch lange nicht so hoch, wie es einige Panikmacher uns glaubhaft machen wollten.

Ist einem das Smartphone von Apple aber schon wichtig und man sieht es nicht nur als reinen Gebrauchsgegenstand an, dürfte sich eine passende Tasche oder Hülle schon lohnen. Auch in Hinblick auf den späteren Wiederverkaufspreis können sich Displayschutzfolien und Bumper positiv auswirken. Schlussendlich ist es immer die eigene Entscheidung, was man wie und mit welchem Aufwand schützen möchte.

Bei vielen geht aber schon die Tendenz in die Richtung, dass wenn man schon für das iPhone 5 bis zu 900 Euro bezahlt hat, man auch 10 Euro in dessen Werterhalt investieren kann. Klingt irgendwie logisch – oder hast Du eine andere Meinung dazu? Schreib uns einen Kommentar, wir würden uns sehr freuen.

Dieser Artikel stellt keine Rechtsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Diese Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Dieser Artikel stellt nur meine eigene Meinung dar!



Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Anatolii Babii
Mitte-Links: ©panthermedia.net Anatolii Babii
Mitte-Links2 ©panthermedia.net Tyler Olson
Unten-Links: ©panthermedia.net Yuri Arcurs

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!