DB Auskunft | Deutsche Bahn Auskunft via Applikation

Deutsche Bahn App Deutsche Bahn App
Deutsche Bahn App

Deutsche Bahn App

In den Zeiten von Smartphones und dem Mobilen-Internet, kann man jederzeit und von jedem Ort aus seine Informationen erhalten.

Nicht selten verzichten die Kunden deshalb komplett auf eine Beratung durch Fachpersonal. Die Leistung in Geschäften oder von Dienstleistern vor Ort wird zudem leider auch von der Qualität her immer schlechter. Da helfen sich die Verbraucher selbst, indem sie sich im Internet von verschiedenen Foren und Portalen „beraten“ lassen.

Jede Information lässt sich heutzutage leicht im Netz finden und zusammenstellen. Das denkt sich wohl auch die Deutsche Bahn. Die Informationsplattform der DB, wird daher regelmäßig ausgebaut und erweitert. Damit erhält der Kunde noch mehr Komfort. Nun wurde von der Bahn auch noch zusätzlich eine App entwickelt. Eigentlich sind es sogar zwei. Die Applikationen sind dabei so entwickelt worden, dass sie mühelos ineinandergreifen können. Dadurch hat der Nutzer den Vorteil, dass er nicht zwischen den einzelnen Apps hin und her Switchen muss.



Die Deutsche Bahn App

DB Auskunft auf dem Smartphone

Gerade Vielfahrer, die täglich mit der Bahn pendeln müssen, werden hier einen klaren Bonus erhalten. In der Regel besitzen Pendler eine Monats- oder Bahnkarte.

Wenn man öfter mit der Bahn fährt, ist es ziemlich lästig jedes Mal sein Portemonnaie rauszusuchen, um dann die gültigen Fahrausweise zu zeigen. In der DB-Tickets-Applikation, kann der Bahnkunde die gekauften Tickets herunterladen, um sie somit auf seinem Smartphone zu haben.

Dadurch kann man jederzeit mit einem schnellen Tippen den gültigen Ausweis vorlegen. Das Ticket wird als QR-Code angezeigt und kann von den Servicekräften mithilfe eines Gerätes gelesen werden. Jedoch muss man um diesen Dienst nutzen zu können, bei der Deutschen Bahn auf der Homepage angemeldet sein. Auch seine Kontaktdaten und Kontoverbindungen müssen hinterlegt werden. Zudem kann man nur IC und ICE Tickets buchen. Für den regionalen Verkehr ist die App leider nicht ausgelegt. Das ist ziemlich schade, da ja gerade im regionalen Verkehr viele Pendler unterwegs sind.

Deutsche Bahn Auskunft

Deutsche Bahn Auskunft

Die zweite Applikation dient ausschließlich für Fahrplanauskünfte. Wie gewohnt gibt man seinen Startbahnhof, Bushaltestelle oder S-Bahnhaltestelle in die Suchmaske ein. Auch der Zielort muss angegeben werden.

Man kann aber auch einfach die Tracking-Funktion nutzen und seinen Startpunkt festlegen. Das ist gerade in einer fremden Stadt praktisch, wenn man sich nicht so gut auskennt.

Genau für diese Zwecke wurde auch eine Landkarte eingebunden, die einem den Weg zum nächsten Punkt zeigen soll. Allerdings zeigt die nur den direkten Weg an. Direkt ist hier leider auch wörtlich gemeint.

Man wird mit der Karte unter anderem auch einfach mal über die Gleise geschickt. Da sollte man als Nutzer doch lieber auf eine andere Karten-App zurückgreifen, wenn man heile ankommen möchte. Leider kommt bei der Applikation immer wieder das Gefühl auf, man wolle den Umsatz damit steigern. Auch wenn regionale Verbindungen möglich sind, werden ausschließlich IC oder ICE Verbindungen angezeigt. Das kann man nur ändern, wenn man die Filtereinstellung verändert.

Lad dir jetzt die Deutsche Bahn Applikation und probiers aus.

[accordion auto_height=”false” ui_theme=”ui-smoothness” collapsible=”1″ active=”false”][accordion_panel title=”Deutsche Bahn Applikation | Download”]iPhone und iPad
Android
Windows Phone
Nokia
BlackBerry[/accordion_panel] [/accordion]

Fazit: Im normalen Gebrauch ist die App leider nicht wirklich schnell zu bedienen. Möchte man „mal eben“ eine Auskunft haben, dürfte es wohl einfacher sein, wenn man sich diese Informationen im Servicecenter Vorort holt. Aber auch die Benutzung der normalen Homepage von der Deutschen Bahn ist da doch ein bisschen komfortabler. Diese App sollte dringend noch einmal überarbeitet werden. So ist sie in unseren Augen nur bedingt empfehlenswert. Sie geht, man bekommt damit auch seine Infos, aber sie ist einfach noch zu umständlich.

Auch fürs iPad verfügbar


Dieser Artikel stellt keine Rechts-, Lebens- oder Gesundheitsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Diese Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Dieser Artikel stellt nur meine eigene Meinung dar!

Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Matthias Pahl
Mitte-Links: ©panthermedia.net Sarah Stabenow

Deutsche Bahn App

Deutsche Bahn App

In den Zeiten von Smartphones und dem Mobilen-Internet, kann man jederzeit und von jedem Ort aus seine Informationen erhalten.

Nicht selten verzichten die Kunden deshalb komplett auf eine Beratung durch Fachpersonal. Die Leistung in Geschäften oder von Dienstleistern vor Ort wird zudem leider auch von der Qualität her immer schlechter. Da helfen sich die Verbraucher selbst, indem sie sich im Internet von verschiedenen Foren und Portalen „beraten“ lassen.

Jede Information lässt sich heutzutage leicht im Netz finden und zusammenstellen. Das denkt sich wohl auch die Deutsche Bahn. Die Informationsplattform der DB, wird daher regelmäßig ausgebaut und erweitert. Damit erhält der Kunde noch mehr Komfort. Nun wurde von der Bahn auch noch zusätzlich eine App entwickelt. Eigentlich sind es sogar zwei. Die Applikationen sind dabei so entwickelt worden, dass sie mühelos ineinandergreifen können. Dadurch hat der Nutzer den Vorteil, dass er nicht zwischen den einzelnen Apps hin und her Switchen muss.

Die Deutsche Bahn App

DB Auskunft auf dem Smartphone

Gerade Vielfahrer, die täglich mit der Bahn pendeln müssen, werden hier einen klaren Bonus erhalten. In der Regel besitzen Pendler eine Monats- oder Bahnkarte.

Wenn man öfter mit der Bahn fährt, ist es ziemlich lästig jedes Mal sein Portemonnaie rauszusuchen, um dann die gültigen Fahrausweise zu zeigen. In der DB-Tickets-Applikation, kann der Bahnkunde die gekauften Tickets herunterladen, um sie somit auf seinem Smartphone zu haben.

Dadurch kann man jederzeit mit einem schnellen Tippen den gültigen Ausweis vorlegen. Das Ticket wird als QR-Code angezeigt und kann von den Servicekräften mithilfe eines Gerätes gelesen werden. Jedoch muss man um diesen Dienst nutzen zu können, bei der Deutschen Bahn auf der Homepage angemeldet sein. Auch seine Kontaktdaten und Kontoverbindungen müssen hinterlegt werden. Zudem kann man nur IC und ICE Tickets buchen. Für den regionalen Verkehr ist die App leider nicht ausgelegt. Das ist ziemlich schade, da ja gerade im regionalen Verkehr viele Pendler unterwegs sind.

Deutsche Bahn Auskunft

Deutsche Bahn Auskunft

Die zweite Applikation dient ausschließlich für Fahrplanauskünfte. Wie gewohnt gibt man seinen Startbahnhof, Bushaltestelle oder S-Bahnhaltestelle in die Suchmaske ein. Auch der Zielort muss angegeben werden.

Man kann aber auch einfach die Tracking-Funktion nutzen und seinen Startpunkt festlegen. Das ist gerade in einer fremden Stadt praktisch, wenn man sich nicht so gut auskennt.

Genau für diese Zwecke wurde auch eine Landkarte eingebunden, die einem den Weg zum nächsten Punkt zeigen soll. Allerdings zeigt die nur den direkten Weg an. Direkt ist hier leider auch wörtlich gemeint.

Man wird mit der Karte unter anderem auch einfach mal über die Gleise geschickt. Da sollte man als Nutzer doch lieber auf eine andere Karten-App zurückgreifen, wenn man heile ankommen möchte. Leider kommt bei der Applikation immer wieder das Gefühl auf, man wolle den Umsatz damit steigern. Auch wenn regionale Verbindungen möglich sind, werden ausschließlich IC oder ICE Verbindungen angezeigt. Das kann man nur ändern, wenn man die Filtereinstellung verändert.

Lad dir jetzt die Deutsche Bahn Applikation und probiers aus.

[accordion auto_height=”false” ui_theme=”ui-smoothness” collapsible=”1″ active=”false”][accordion_panel title=”Deutsche Bahn Applikation | Download”]iPhone und iPad
Android
Windows Phone
Nokia
BlackBerry[/accordion_panel] [/accordion]

Fazit: Im normalen Gebrauch ist die App leider nicht wirklich schnell zu bedienen. Möchte man „mal eben“ eine Auskunft haben, dürfte es wohl einfacher sein, wenn man sich diese Informationen im Servicecenter Vorort holt. Aber auch die Benutzung der normalen Homepage von der Deutschen Bahn ist da doch ein bisschen komfortabler. Diese App sollte dringend noch einmal überarbeitet werden. So ist sie in unseren Augen nur bedingt empfehlenswert. Sie geht, man bekommt damit auch seine Infos, aber sie ist einfach noch zu umständlich.

Auch fürs iPad verfügbar


Dieser Artikel stellt keine Rechts-, Lebens- oder Gesundheitsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Diese Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Dieser Artikel stellt nur meine eigene Meinung dar!



Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Matthias Pahl
Mitte-Links: ©panthermedia.net Sarah Stabenow

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!