Apple Air iPad II Test

Apple iPad Air II | © panthermedia.net / Maksym Chornii Apple iPad Air II | © panthermedia.net / Maksym Chornii

Eine scharfe Bildübertragung, natürliche Farben und ein hohes Arbeitstempo: Mit diesen Vorteilen bewertet ComputerBild das Apple Air iPad II. Es ist noch flacher, flexibler und leichter und setzt im Hinblick auf die Tablets neue Maßstäbe. Ob Apple alle seine Versprechungen halten kann, wollen wir in einem intensiven Praxistest für Sie herausfinden.

Das kann das neue Apple Air iPad II wirklich!

“So gut, das du es nicht weglegen möchtest. So leicht, das du es nicht spürst.” Mit dem brandneuen Apple Air iPad II eröffnet der Mediengigant eine neue Zeitrechnung im Hinblick auf die Tablets. Die zweite Version der Reihe ist 18 % dünner und wiegt nur 437 g. Dabei möchte Apple jedoch nicht auf Leistung verzichten und verspricht den vollen Umfang in abgespeckter Form. Damit nicht genug, das viel dünnere Display soll um ein Vielfaches besser sein. Die flache Silhouette macht Eindruck und der Retina Bilfschirm erzeugt eine scharfe Bildwiedergabe. Die Farben erscheinen lebendig und die Kontraste höher. Dank der neu entwickelten Beschichtung können Sie auch bei Sonnenlicht alles auf dem Tablet erkennen.

Hier die Details des Displays in der Übersicht:

  • 9,7 Zoll
  • Auflösung: 2048 × 1536
  • 3,1 Millionen Pixel und 264 Pixel pro Zoll

Das neue überarbeitete Apple Air iPad II ist leistungsstarker, was nicht zuletzt an dem A8X Chip und der 64-Bit Desktoparchitektur liegt. Laut Aussage des Unternehmens hält die Batterie ganze 10 Stunden, so können Sie über den ganzen Tag hinweg im Internet surfen, shoppen und arbeiten.



Statistik: Absatz von Apple iPads weltweit in den Geschäftsjahren 2010 bis 2014 (in Millionen Stück) | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Fingerabdrucksensor erhöht die Sicherheit

Ein völlig neues Feature ist der Fingerabdrucksensor. In diesem Zusammenhang ist von der Touch ID Technologie die Rede. Die Identifikation über Ihren Fingerabdruck ist sicherer als jedes Passwort, das Sie sich ausdenken können. Mit nur einer Berührung direkt auf dem Sensor, entsperren Sie das Gerät und können auf alle Funktionen zurückgreifen. Auf diese Weise können Sie auch ab sofort via iTunes und iBooks einkaufen gehen.

Zwei nagelneue Kameras für brillante Aufnahmen

Das Apple Air iPad II bringt gleich zwei Kameras mit. Zum einen die neue iSight Kamera, die mit einem neuen Sensor und Bildsignalprozessor sowie einer fortschrittlichen Optik auftrumpft. Ab sofort machen Sie mit Ihrem iPad Panoramaaufnahmen und Serienbilder. Fotos lösen Sie auch durch den Selbstauslöser aus oder nehmen Videos im Zeitraffer auf. Auf der Vorderseite hat die Facetime HD Kamera ein vollständiges Facelift erhalten und trumpft ab sofort mit einem neuen Sensor und um ein Vielfaches höheren Pixeln auf. Auf diese Weise gelingen unglaubliche Aufnahmen in jeder Situation.



Blitzschnelle Internetverbindung über LTE

Apple verspricht seinen Kunden, das mit dem Apple Air iPad II über WLAN eine doppelt so schnelle Geschwindigkeit im Vergleich zur vorhergehenden Generation möglich ist. So laden Sie in Windeseile Videos und Filme hoch und profitieren dabei von einer verbesserten LTE Technologie. Einige neue Apps sind extra für das Apple Air iPad II entwickelt wurden. Fotobearbeitung, Filmbearbeitung und das Abrufen von E-Mails wird durch diese multimedialen Anwendungen vereinfacht und personifiziert. Fortan passen Sie Telefon-Apps nicht einfach nur auf den größeren Display an, sondern bilden diese Apps auf dem hochwertigen Retina Display des Apple Air iPads II ab.

Das neueste Betriebssystem vernetzt alle Apple-Geräte

IOS 8 steht mittlerweile für eines der fortschrittlichsten mobilen Betriebssysteme, das die Benutzerfreundlichkeit nochmals heraufsetzt. Sie haben ab sofort die Möglichkeit, ein Projekt auf dem Apple Air iPad II zu starten und auf einem anderen Gerät zu beenden. Die Grenzen zwischen den Apple Geräte sind mittlerweile fließend und sollen eine allumfassende, multimediale Umgebung realisieren. Dieser Effekt soll über die Familienfreigabe von bis zu sechs Personen nochmals optimiert werden, denn auf diese Weise teilen Sie alle Apps, Filme, Musik und Bücher mit der ganzen Familie. Auch das Zubehör hat eine merkliche Veränderung erfahren, so schützen heute – elegant und stilvoll –  die Smart Cover und Smart Cases Ihr Apple Air iPad II. Diese Schutzhülle ist aus Polyurethan gefertigt und steht in 7 neuen Farben zur Verfügung. Das Smart Case hingegen besteht aus hochwertigem Leder, das die Vorder- und Rückseite schützt.

http://www.apple.com/de/ipad-air-2/
http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-PC-Hardware-Tablets-Apple-iPad-Air-2-10411110.html

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!