WhatsApp Plus – Bald mit Telefon-Funktion?

Telefonieren

Fast jeder der ein Smartphone besitzt hat wahrscheinlich auch schon den beliebten WhatsApp-Messenger installiert. Mit Familie und Freunden in Kontakt bleiben ohne zusätzliche Kosten; doch die schon recht vielseitigen Funktionen von WhatsApp haben offenbar nicht ausgereicht, was zu einer inoffiziellen Version von WhatsApp führte. WhatsApp+.
Telefonieren

Was ist WhatsApp+ ?

WhatsApp+ ist eine inoffizielle Version von WhatsApp. Sie stammt also nicht von den Entwicklern des originalen WhatsApp’s sondern ist von anderen Programmierern entwickelt worden. Das Ziel dieser Version ist, dass der Messenger mehr auf den ganz individuellen Geschmack des Users angepasst werden kann und somit ansprechender ist. Genutzt werden kann es auf allen Geräten, auf denen auch die offizielle Version läuft. Voraussetzung für die Installation ist jedoch eben die reguläre Version von WhatsApp.

Wie installiert man WhatsApp+ ?

Da WhatsApp+ nur eine inoffizielle Version ist, gibt es die Erweiterung des Messengers nicht wie gewöhnlich im Play Store zum Download.

Um den vollen Funktionsumfang zu genießen muss man selbst Handgriffe vornehmen und einige Schritte beachten. Um WhatsApp+ zu installieren benötigt man in jedem Fall die offizielle Version von WhatsApp.



Damit alle Kontakte, Chatverläufe und Gruppen gespeichert werden ist ein Backup notwendig. Dazu geht man in die Einstellungen und anschließend in die Chat Einstellungen des Messengers. Nun wird mit dem Drücken von “Backup Chat-Verlauf” eine Sicherungsdatei im internen Speicher des Handys erstellt, welche von WhatsApp+ später wieder erkannt und genutzt wird.

Ist dieser Schritt getan kann WhatsApp deinstalliert werden. Alle Daten sind jedoch gesichert, deswegen kann man dies mit ruhigem Gewissen tun. Da WhatsApp+ nicht im Play Store verfügbar ist, muss es aus einer fremden Quelle installiert werden. Diese Funktion ist auf den meisten Smartphones aus Sicherheitsgründen deaktiviert, da so schnell Viren und andere schädliche Programme auf das Gerät gelangen können. Der Download von WhatsApp+ ist allerdings wohl mehrfach geprüft und sicher.

Um die Installation aus fremden Quellen zuzulassen gibt es in den Einstellungen unter Sicherheit den Punkt “Unbekannte Quellen”. Nach dem ein Haken in die Kontrollbox gesetzt wurde, wird zugelassen, dass Pakete und Dateien aus fremden Quellen installiert und ausgeführt werden können. Als nächstes muss die Installationsdatei von der offiziellen Homepage von WhatsApp+ heruntergeladen werden.

Unter “http://beste-apps.chip.de/android/app/whatsapp-plus-android-app,cxo.55870537/” steht WhatsApp+ als Download zur Verfügung. Das Herunterladen kann nun je nach Geschwindigkeit des Netzwerks einige Minuten dauern. Nach dem Download muss die Datei nur noch durch einfaches Antippen auf dem Smartphone installiert werden. Anschließend erkennt die installierte Erweiterung das Backup, welches von Chats, Gruppen und Kontakten gemacht wurde. Damit ist die Installation abgeschlossen und WhatsApp+ kann genutzt werden. Mit allen Inhalten die schon vorher vorhanden waren.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9IjovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9oeXRieHFLWEJfVSIgd2lkdGg9IjYyMCIgaGVpZ2h0PSIzMTUiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PC9pZnJhbWU+

Was bietet WhatsApp+ und wie geht man damit um?

WhatsApp+ bietet einige nützliche Features die in der offiziellen Version von WhatsApp nicht enthalten sind. Ein großer Vorteil ist, dass man mit WhatsApp+ größerere Dateien verschicken kann. Während bei der offiziellen Version des Messengers eine Grenze von 12 MB besteht, ist bei der inoffiziellen Erweiterung der Upload von Bildern, Videos und anderen Dateien bis zu 50 MB möglich. Dies bringt einige Vorzüge mit sich.

Abgesehen davon bietet die Erweiterung ein 4×1 Widget an, mit dessen Hilfe man sehr leicht auf die Einstellungen und sein persönliches Profil zugreifen kann. Dieses Widget kann wie gewöhnlich überall auf dem Home-Screen platziert, angepasst und verschoben werden. Was jedoch der wahrscheinlich größte Vorteil an WhatsApp+ ist, ist die Anpassungsvielfalt.

Elemente können einfach von der Oberfläche eliminiert, Hintergründe, Schriften und Buttons farblich verändert werden. Zusätzlich dazu gibt es einen so genannten “Themes-Store” in dem sich zahlreiche Oberflächendesigns befinden, die kostenlos heruntergeladen, und installiert werden können. Wenn das klassische Design also nicht ausreicht kann dadurch etwas Abwechslung in das Programm gebracht werden. Auch einige zusätzliche Emojis sind vorzufinden, die zusätzlich zur großen Auswahl des klassischen Messengers angeboten werden.

Damit ist WhatsApp+ eine sehr vielfältige und empfehlenswerte Erweiterung des klassischen Messengers, die sich einfach, schnell und kostenlos installieren lässt.

Bald WhatsApp Telefon-Funktion?

Bei dem immer weiter wachsenden Fortschritt der Technik ist es denkbar, dass es bald auch ein WhatsApp, vielleicht auch ein WhatsApp+ mit Telefonfunktion gibt. Telefonieren über das Internet ist schon längst keine Zukunftsmusik mehr. Viele Apps ermöglichen bereits die Voice over IP-Technik. Da WhatsApp von sehr vielen Leuten genutzt wird, ist es durchaus möglich, dass ein solches Feature eingeführt wird.

Denkbar ist auch, dass nicht die offizielle Version des Messengers diese Erweiterung bietet sondern in WhatsApp+ eine Telefonfunktion implementiert wird. Dadurch wäre der Umstieg noch reizvoller als er ohnehin schon ist. Die Kontakte, die sowieso vom Adressbuch in die Kontaktliste von WhatsApp übernommen werden, könnten gleich von dort aus für den Anruf genutzt werden. Dabei ist die Frage, ob die Telefon-Funktion bei dem Telefonpartner auch WhatsApp voraussetzt oder ebenso über eine andere App kommuniziert werden kann. Möglich wäre beides.



Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9IjovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9lWVdhUWhlXzFxTSIgd2lkdGg9IjYyMCIgaGVpZ2h0PSIzMTUiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PC9pZnJhbWU+

Ob mit Telefon-Funktion oder ohne, WhatsApp+ ist eine Erweiterung die auf jeden Fall ihre Vorzüge hat, einfach zu installieren ist, vielerlei Anpassungsmöglichkeiten besitzt und viele Smartphone-User durchaus anspricht.

WhatsApp Plus – Bald mit Telefon-Funktion?
Artikel bewerten

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Vielen Dank für Ihre Auswahl!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück

Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!