Valentinstag Geschenke 2013

Valentinstag Geschenke 2013 Valentinstag Geschenke 2013
Valentinstag Geschenke 2013

Valentinstag Geschenke 2013

Zum Valentinstag darf es gern mal ein ganz besonderes Geschenk für den Partner sein, denn ein Ausdruck der Liebe ist immer sehr persönlich.

Man sollte sich daher also schon Gedanken machen. Der simple Blumenstrauß – obwohl immer noch recht beliebt – wird zum Tag der Liebenden in vielen Fällen nur noch als schöne Beigabe genutzt.

Individuelle Geschenke liegen eher im Trend: In diesem Bereich gibt es dank moderner Fertigungstechniken immer mehr Auswahl. Viele Verliebte suchen heutzutage nach einem auf den Partner exakt zugeschnittenes Geschenk, das seinen Vorlieben entspricht und eventuell sogar von einem persönlichen Bild oder einem Schriftzug geziert wird. Der Beschenkte erkennt darin, dass der andere sich besonders liebevolle Gedanken gemacht und nicht das erstbeste Präsent besorgt hat. Grund genug für uns einmal aufzuschreiben, was wohl besonders für Männer, und was eher für Frauen geeignet sein könnte.



VALENTINSTAG 2013 – Was erhoffen sich Deutschlands Männer?

Personalisierte Valentinstagsgeschenke für Männer

Eine Frau, die ihren Partner mit einem sehr persönlichen Valentinstagsgeschenk überraschen möchte, sollte sich zuallererst an den Vorlieben ihres Partners orientieren.

Trinkt er gern mal ein gutes Glas Whisky – oder genießt er regelmäßig sein Feierabendbier? Ist er Fußballfan – oder liebt er das Reisen, um anschließend in Urlaubserinnerungen zu schwelgen?

Gläser mit graviertem Schriftzug für das Lieblingsgetränk sind ein besonders edles Präsent zum Tag der Liebenden: Eine Whisky-Karaffe inklusive der passenden Gläser, eventuell mit dem Namen des Partners versehen oder mit einem Motto, das dem Paar gemeinsam wichtig ist, erinnert bei jedem Schluck an die Liebe zueinander. Ein erlesener Wein, Sekt oder Whisky kann dabei durchaus auch mit einem selbst gestalteten Etikett versehen und mit persönlichen Worten beschriftet werden.

Trikots für den Mann

Der Fußballer freut sich dagegen wohl sicher immer über ein Shirt seines Lieblingsvereins, das seinen persönlichen Namen trägt. Wenn man sich dann noch seine eigene Nummer aufs Shirt drucken lassen kann – ein Traum!

Erinnerungen an den gemeinsamen Urlaub werden übrigens auch mit einem individuell gestalteten Fotobuch wach, das die schönsten Momente wieder ins Leben rufen kann.

Ein Klassiker unter den personalisierten Geschenken – egal, ob für Mann, Frau oder Kind – ist aber immer noch der personalisierte Roman. Zum Valentinstag darf es auch für den Mann mal eine Liebesschnulze sein, dann gibt es gemeinsam viel zu lachen! Natürlich macht sich der eigene Partner auch gut als Held in einem Abenteuerroman, der seine Dame aus unsäglichen Gefahren rettet. Selbst das Cover eines solchen Buches kann bei bestimmten Anbietern selbst gestaltet werden und bietet sich natürlich dafür an, die eigenen Gesichter zu integrieren.

Heiratsantrag bei Radio Hamburg am Valentinstag

Personalisierte Valentinstagsgeschenke für Frauen

Valentinstag für Frauen

Valentinstag für Frauen

Das klassische Geschenk für Frauen zum Valentinstag ist natürlich Schmuck. Welche Frau freut sich nicht über ein edles Schmuckstück, das noch dazu mit einem ganz persönlichen Extra ausgestattet ist?

Generell kann man feststellen, dass Personalisierte Valentinstagsgeschenke 2013 voll im Trend liegen. Wie auch auf der verlinkten Seite schön zu sehen ist, gibt es mittlerweile sogar gravierte Bilder in Glasschmuck, die eine dreidimensionale Wirkung entfalten. Aber auch ein stilvoller Schriftzug, der vielleicht eine Liebeserklärung enthält, bereitet große Freude. Dabei kann es sich um personalisierten Modeschmuck aus Glas, Kunststoff oder Metall handeln: Die Auswahl ist groß.



Valentinstag 2013 Tipp: Ein Handy besitzt heute übrigens beinah jeder, die persönliche Note erhält das Gerät durch ein Handy-Case mit selbst kreiertem Design. Das kleine Täschchen kann mit eigenen Fotos und einer Beschriftung verziert werden: ein praktischer Alltagsbegleiter im individuellen Stil. Vielleicht wählt der Schenkenden ein besonders schönes Urlaubsbild aus – oder ein lustiges Motiv bei einem gemeinsam erlebten Ereignis.

Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Marc Dietrich
Unten-Links: ©panthermedia.net Arne Trautmann
Mitte-Links: ©panthermedia.net Detlef Trede

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!