Valentinstag 2016 – 2 Wahnsinns-Geschenkideen für deine Frau!

Valentinstag 2016 Geschenkideen | © panthermedia.net / pressmaster Valentinstag 2016 Geschenkideen | © panthermedia.net / pressmaster

Der Valentinstag ist jetzt nur noch eine Woche weit weg und den meisten Männern dürfte bereits schon der Schweiß auf der Stirn stehen. Immerhin will man seiner Frau oder seiner Freundin auch mal etwas anderes schenken außer Parfüm oder Blumen. Wir haben jetzt für dich auf Segapro zwei Wahnsinns Geschenkideen, die du unbedingt ausprobieren solltest. Valentinstag 2016 kann kommen!

Valentinstag 2016

Herz | © panthermedia.net / dimdimich

Herz | © panthermedia.net / dimdimich

Möchte man seiner Freundin oder der Frau auch mal etwas anderes außer Parfüm und Blumen schenken, muss man sich schon echt Gedanken machen, was zum Valentinstag alles so gehen könnte.

Vielleicht ein Besuch auf einem Konzert, einen Kurzurlaub in Paris oder doch die Uhr aus dem Schaufenster vom Juwelier, wo man letztens dran vorbei gelaufen ist?! Sicherlich alles möglich, doch bei all diesen Geschenken bleibt das persönliche immer etwas auf der Strecke.

Wer dieses Jahr mal was richtig cooles verschenken will, für den haben wir jetzt zwei echte Geschenkideen für den Valentinstag 2016.

Geschenkidee 1: Fotos in Szene setzen

Schönste Bilder drucken lassen | © panthermedia.net / konradbak

Schönste Bilder drucken lassen | © panthermedia.net / konradbak

Fotos haben wir häufig recht viele, doch schlummert diese auf Festplatten, der Cloud und auf dem Smartphone. Die schönsten Bilder nützen also nichts, wenn man sie nicht auch sehen kann. Der Valentinstag bietet sich daher nahezu ideal an, um endlich mal die schönsten gemeinsamen Momente herauszusuchen und diese drucken zu lassen. Jetzt einfach nur ein paar schöne Fotos am Valentinstag zu verschenken wäre allerdings etwas mickrig; da sollte man schon etwas Besonderes draus machen. Eine Idee sind zum Beispiel große Bilder hinter Acrylglas, große gerahmte Poster oder auch Fotoabdrücke auf Spiegeln.

Mittlerweile gibt es so viele Möglichkeiten, auf was und wie man seine Fotos drucken lassen kann, da fällt einem die Übersicht behalten schon schwer. Zahlreiche Dienstleister haben sich am Markt etablieren können, doch sollte man nur auf wirklich gute Druckereien zurückgreifen. Gerade bei Fotos gibt es riesige Qualitätsunterschiede. Bekannte Anbieter wie WhiteWall beraten daher häufig auch vor einer Bestellung, damit man sich eine echte Vorstellung darüber machen kann, was man eigentlich haben möchte. WhiteWall erwähnen wir in diesem Zusammenhang übrigens auch, da dieser Dienstleister bereits über 70 Mal ausgezeichnet wurde und mit namenhaften Herstellern wie Porsche, Coca-Cola oder auch Mercedes-Benz zusammenarbeitet.

Anmerkung

White Wall hat jetzt einen Gutscheincode zum Valentinstag veröffentlicht, der 14 % Rabatt auf jede Bestellung bietet. Der Rabattcode lautet WELOVEWW und kann bei der Bestellung eingegeben werden.

Geschenkidee 2: der eigene Film

Eigener Film zum Valentinstag | © panthermedia.net / Wavebreakmedia ltd

Eigener Film zum Valentinstag | © panthermedia.net / Wavebreakmedia ltd

Neben der Möglichkeit die eigenen Bilder und Fotos zu drucken, gibt es auch noch etwas ganz Besonderes, was jedoch etwas Mitarbeit erfordert. Man kann mit einigen Hilfsmitteln und im Zweifel auch mit günstigen Dienstleistern seinen eigenen Film machen. Die Idee dahinter ist, seine Frau oder die Freundin mit den eigenen Bildern oder auch Videos in einem Film zu überraschen. Alles was man dazu braucht ist ein Videotheme, das eigene Bildmaterial bzw. die eigenen einzelnen Videos und jemanden, der das für einen macht. Wir unterstellen einfach mal, dass nicht jeder unserer Leser mit Adobe After Effects oder Final Cut Pro umgehen kann. Solltest du es jedoch doch können, freuen uns, dass wir dir einen Gedankenanstoß geben konnten. Alle anderen hier bitte weiterlesen.

Als erstes sichten wir die eigenen Bilder und schauen dabei, welche am schönsten sind. Was auch immer gut ist, wenn man sich diese als Zeitstrahl abspeichert. Als Idee zum Valentinstag wäre ja ein kleiner Kurzfilm cool, der die Entwicklung der eigenen Beziehung zeigt. Dazu sammeln wir also unsere Fotos ausgerichtet nach der Zeit und gucken auch nachgemachten Videos. Da wir selbst keine Ahnung von der Videoproduktion haben, schauen wir jetzt zuerst nach einer Vorlage und dann gucken wir, wer uns das Video erstellen kann.

Unter die Lupe nehmen | © panthermedia.net / Wavebreakmedia ltd

Unter die Lupe nehmen | © panthermedia.net / Wavebreakmedia ltd

Als tolle Plattform für Videothemes empfehlen wir Videohive. Hier gibt es so viel Vorlagen, dass man auf jeden Fall fündig wird. Als Beispiel haben wir zum Beispiel dieses Videotheme herausgesucht; allerdings sollte man auf jeden Fall sich selbst umschauen und dabei durchaus eine schöne Zeit mit einplanen, damit man wirklich den eigenen Geschmack trifft. Hat man dann die richtige Vorlage für sich gefunden, sollte man diese aber noch nicht kaufen.

Jetzt sucht man sich jemanden, der sich mit Videos auskennt. Empfehlenswert hier als Plattform im Low-Budget-Bereich Fiverr. Auf Fiverr sucht man am besten jetzt in der Kategorie Editing & Post Production, um seinen Videoproduzenten zu finden. Preislich sollte man sich von dem Homepage Namen nicht irritieren lassen; gute Qualität erhält man nicht für fünf Dollar.

Einplanen sollte man zwischen 30 und 50 $, was jedoch immer noch extrem günstig ist. Über diesen Weg erhält man sein eigenes ganz privates Video, was deine Frau oder die Freundin so noch nie gesehen haben dürfte! Ist das nicht mal eine coole Idee?