Staubsauger – welcher kann wirklich was?

Staubsaugertest 2013 Staubsaugertest 2013
Staubsaugertest 2013

Staubsaugertest 2013

Staubsauger gehören heute zu den Haushaltsgeräten, die wohl in jedem Haushalt auf der Welt zu finden sind. Sie beseitigen schnell Schmutz und Dreck und sind so tolle Hilfen im Alltag. Doch welchen Staubsauger lohnt es sich anzuschaffen? Diese Frage wird im folgenden Artikel geklärt.

Unter der schier endlosen Palette an Staubsaugern den richtigen auszusuchen ist nicht leicht. Auf so viele Faktoren muss geachtet werden. Man wünscht sich eine hohe Saugkraft, ein geringes Gewicht, damit man keinen kiloschweren Klotz hinter sich herschieben muss und letztendlich sollte er auch nicht die Lautstärke eines Presslufthammers besitzen.

Wie findet man also den einen richtigen Staubsauger, der auf alle diese Wünsche eingeht und auch wirklich hilfreich im Haushalt sein wird?



[sws_yellow_box box_size=”640″]
Inhalte des Artikels
Der richtige Staubsauger – welche sind empfehlenswert?
Staubsaugen ohne Filter – ein starker Pluspunkt für den Dirt Devil [/sws_yellow_box]

Der richtige Staubsauger – welche sind empfehlenswert?

Ein gutes Indiz dafür, dass ein Produkt etwas taugt, sind die Verkaufscharts bei Amazon. Hier kann man sich einen Überblick verschaffen und sich mithilfe der Kaufrezensionen eine Meinung über das Produkt bilden. Einer der meistverkauften Staubsauger ist der Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger. Dieser Staubsauger, von der Firma Siemens ist ein Bodenstaubsauger mit Filterbeutel. Das Besondere an diesem Gerät ist, dass er einen Hygienefilter besitzt, auf stolze 2400 Watt Leistung kommt und extrem mobil ist. Er wiegt nicht viel und hat alle Aufsätze sozusagen “on Board”.

Schnelles Auswechseln des Aufsatzes ist so kinderleicht und schnell erledigt. Auch das Kabel mit 8 Metern ist ausreichend lang, sodass man nicht immer eine neue Steckdose suchen muss. Ein also gutes Gerät der Firma Siemens, dass nebenbei noch “made in Germany” ist und momentan für knapp 90 Euro zu haben ist. Ein weiteres Gerät, dass bei den Kunden sehr beliebt ist, ist ebenfalls von der Firma Siemens. Der Siemens VSZ31456 Bodenstaubsauger ist geringfügig teurer als das soeben erwähnte Model, hat aber definitiv seine Stärken. Hier wird eine innovative “Compressor Technology” verwendet, die den Staubsauger besonders leistungsstark machen soll im Hinblick auf die Saugkraft. Besonders fällt hier das umfangreiche Zubehör auf. Dies besteht aus ganzen 6 Aufsätzen. Damit kann von Polstern bis Fugen alles gesaugt werden.

Des Weiteren schenkt Siemens einem hier zusätzlich 5 Filterbeutel, damit das Saugen direkt losgehen kann. Ein letzter Kandidat ist von einer anderen Firma. Der Dirt Devil M2828-3 Bodenstaubsauger Centec kann mit seinem filterlosen System überzeugen. Hier kann man sich den lästigen Kauf von Filtern also getrost sparen. Beim Preis kann man ebenfalls ordentlich sparen, denn der Dirt Devil ist momentan bereits ab knapp 70 Euro zu haben.

Staubsauger

Staubsaugen ohne Filter – ein starker Pluspunkt für den Dirt Devil

Neben dem positiv anzumerkenden System ohne Filter besitzt der Dirt Devil sage und schreibe 2500 Watt, was eine starke Saugkraft verspricht. Auch hier ist das Zubehör reichhaltig, auch wenn es einige Aufsätze weniger sind als bei Siemens. Dabei ist eine Parkettbürste, eine flexible Fugendüse als auch ein weiterer Lamellenfilter, der ein hygienisches Saugen ohne Staub in der Wohnung verspricht. Das Kabel ist jedoch nur 5 Meter lang, also 3 Meter kürzer als die Konkurrenz von Siemens, was ein kleiner Minuspunkt ist. Durch das geringe Gewicht und das absolut lobenswerte filterlose System lässt sich dieser Makel jedoch verschmerzen.

Zusammengefasst kann man also sagen, dass man mit allen 3 Staubsaugern nichts falsch machen kann. Der Dirt Devil kann jedoch mit seinem filterlosen System punkten und seiner starken Saugkraft. Dadurch ist der Dirt Devil der ideale Staubsauger und hat eine Empfehlung redlich verdient.



Artikelbild Oben: ©panthermedia.net Andre Bonn

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!