So wird eine Reise nach Dubai zum Erlebnis

Ein Besuch in der modernen Wüstenstadt

Dubai ist eine Reise wert Dubai ist eine Reise wert

In den vereinigten Arabischen Emiraten gelegen, ist Dubai eine der bekanntesten Städte und ein begehrtes Reiseziel für Touristen aus aller Welt. Zugleich ist sie die Hauptstadt des Emirats Dubai und beeindruckt durch imposante Bauten und einen luxuriösen Lebensstil. Wir Europäer verbinden mit Dubai außerdem Wüste, Sonne und Meer. Diese Mischung macht eine Reise in die Emirate für uns wahrscheinlich so reizvoll. Neben der interessanten Kultur begeistern wir Urlauber uns oftmals auch für die Architektur und den Lifestyle. Wir zeigen einige der Highlights, damit eine Reise nach Dubai zum Erlebnis wird.

Dubai ist eine Reise wert

Dubai ist eine Reise wert

Vor einer Reise nach Dubai gibt es einige Dinge zu beachten. Neben dem Buchen eines möglichst schönen und günstigen Hotels sowie eines preiswerten Fluges, sollten wir Urlauber auch darauf achten, dass das Klima in Dubai ein anderes ist als in der Heimat. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass für ausreichend Sonnenschutz gesorgt wird. In den Vereinigten Arabischen Emiraten ist es mitunter sehr heiß und die Sonnenstrahlung in diesem Maß ungewohnt.

Deswegen sollte bei dem Sonnenschutz auf einen besonders hohen Lichtschutzfaktor geachtet werden. Weiterhin lohnt es sich, wenn wir Touristen uns etwas an dem Verhalten der Einheimischen orientieren. Die pralle Sonne in den Mittagsstunden sollte gemieden werden, da nicht wenige Menschen darauf mit einem Sonnenstich oder anderen Beschwerden reagieren können. Schützen können wir uns am besten mit einer Kopfbedeckung und dem ausgiebigen Spaziergang in den Abendstunden.

Für die Augen bietet sich der solide Schutz mit einer Sonnenbrille an. Diese sollte die UV-Strahlen optimal blocken. Wenn man sich ein Sonnschutz kaufen möchte, gibt es eine große Auswahl in den Drogeriemärkten, wichtig ist das der Sonnenschutzfaktor hoch ist. Wer gerade plant in dieses Emirat zu fliegen kann hier sogar ein Gratis Aloe Vera Sonnenschutz-Set zu jeder Reise nach Dubai dazubekommen. Da man bei dem Thema Sonnenschutz wirklich nicht spaßen sollte, gibt es hier noch einen passenden Ratgeber dazu.

Welche Sehenswürdigkeiten es in Dubai zu entdecken gibt

Das Burj Khalifa bietet als höchstes Gebäude der Welt für Touristen einige Attraktionen. Hier befinden sich eine Aussichtsplattform, Büros und Geschäfte und das Armani-Hotel in den unteren Etagen. Wer sich Luxus der Extraklasse bieten möchte, findet hier eine tolle Übernachtsmöglichkeit und zugleich den wohl besten Ausblick über die imposante Stadt. Diese ist übrigens bekannt für ihre vielen und außergewöhnlichen Wolkenkratzer. Somit lohnt sich auch die Besichtigung der anderen Gebäude wie das Burj Arab und die Emirates Towers.

Außerdem lockt das Dubai Museum. Es befindet sich in der Altstadt in einem ehemaligen Fort und ermöglicht einen Überblick über die Historie Dubais – vor allem vor dem Ölboom. Zahlreiche Touristen suchen regelmäßig das Museum auf, um mehr über die spannende Entwicklung zu erfahren.

Zusätzlich befindet sich in der Nähe eine kleine Siedlung, die aus ehemaligen persischen Handelshäusern besteht, die teilweise auch für Besichtigungen geöffnet werden. Klassisch für jeden gelungenen Urlaub ist auch eine Stippvisite in die Wüste, die außerhalb der Stadt liegt. Hier können Urlauber entdecken, wie das Leben in der Sandlandschaft sein könnte und zudem auf Kamelen reiten. Für Ortsfremde ist es wichtig, dass sie sich eine Führung als Begleitung organisieren, damit sie sicher wieder zum Hotel gelangen. Alternativ gibt es übrigens auch Angebote für eine Übernachtung im Zelt in der Wüste.

Spannende Optionen für die Urlaubsgestaltung

Von Mai bis Oktober sind die Temperaturen in Dubai sehr hoch und in der Regel über 30 Grad. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, sich nicht nur im Freien oder im Pool aufzuhalten. Die anderen Monate hingegen bieten sich zum Reisen für Europäer ideal an, da die Wärme erträglicher ist. Ein klimatisiertes Ausflugsziel ist besonders zur Mittagszeit optimal geeignet, damit wir Touristen uns erholen können.

Tolle Ausflugsziele sind in Dubai in zahlreichen Ausführungen zu finden. Neben vielen Geschäften und Einkaufsmöglichkeiten bietet sich in der Stadt auch der ein oder andere Besuch eines Basars an. In der Regel lassen sich hier tolle Schnäppchen finden, die als Erinnerung an den Urlaub gekauft werden können.

Im Medinat Theater könne wir an einem entspannten Abend Aufführungen genießen, die sich bereits einen Namen gemacht haben. Zu finden ist es neben dem Burj al Arab und es werden darin bedeutende Konzerte aufgeführt. Veranstaltet wurde hier auch das Internationale Filmfest von Dubai. Aufführungen wie Schwanensee oder auch der Wiener Opernball in Dubai können hier besucht werden. Im Crown Plaza Hotel ist übrigens das Streetwise Theater aus London zu finden, das zusätzlich ein kulturelles Highlight darstellt.

Dubai bietet für jeden etwas und die Scheichs lassen sich immer etwas Neues einfallen, um auch weiterhin ein beliebter Urlaubsort für Touristen zu sein.

Fazit

Dubai ist eine faszinierende Stadt, die besonders uns Europäer als Reiseziel anlockt. Auch wenn hier Prunk und Luxus einen Hauptbestandteil des Lebens darstellen, muss ein Aufenthalt hier nicht unbedingt teuer sein. Im Internet lassen sich vielseitige Angebote finden, die wir zu günstigen Konditionen erhalten können. Lohnenswert ist ein Besuch der abwechslungsreichen Ausflugsziele allemal, denn in der Regel erleben wir diesen Lifestyle nicht im Alltag.

Verlassen wir die Stadt, können wir das spannende Leben in der Wüste entdecken. Auch Übernachtungen im Zelt sind hier möglich. Allerdings sollten wir uns nicht nur beim Kamelreiten fachkundig begleiten lassen, sondern auch beim Erkunden der Sandlandschaft.

Ganz wichtig ist übrigens auch der ausreichende Sonnenschutz, weil wir diese Sonnenstrahlung in der Intensität nicht gewohnt sind. Zu dem Schutz gehören unbedingt eine Sonnenmilch mit hohem Lichtschutzfaktor, eine Kopfbedeckung und eine geeignete Sonnenbrille. Sind wir mit diesen Utensilien immer ausgerüstet und beachten wir die Temperaturen in den unterschiedlichen Monaten und zu verschiedenen Uhrzeiten, kann einem entspannten und ereignisreichen Reise nach Dubai nichts im Wege stehen.

Bildquellen
Beitragsbild: © panthermedia.net / Tilo Grellmann
Mitte: © panthermedia.net / Philip Lange