Privatkredit ohne SCHUFA – Kredit von Privatpersonen empfehlenswert?

Privatkredit ohne SCHUFA | © panthermedia.net / Michael Kuelbel Privatkredit ohne SCHUFA | © panthermedia.net / Michael Kuelbel

Die Gründe für einen Kredit sind vielseitig. Oft werden Häuser, Autos und größere Anschaffungen finanziert, da man solche Investitionen nicht auf einmal bewältigen kann. Aber auch für kleinere Dinge wie Fernseher, Laptops usw. werden heute häufig Kredite aufgenommen. Nicht selten sind dabei die Null Prozent Finanzierungen der großen Shops, wenn man bei Ihnen etwas Neues kauft. Doch was machen, wenn man einen negativen SCHUFA Eintrag hat und keinen Kredit bekommt? Ein Privatkredit ohne SCHUFA könnte helfen.

Privatkredit ohne SCHUFA

Privatkredit ohne SCHUFA | © panthermedia.net / piotr_marcinski

Privatkredit ohne SCHUFA | © panthermedia.net / piotr_marcinski

Wer nach einem Privatkredit ohne SCHUFA sucht, findet vielfältige Angebote und Möglichkeiten. Zum einen sind bei dem Privatkredit ohne SCHUFA tatsächlich die Verwandtschaft oder die Freunde gemeint.

Ohne lästigen Papierkram, ohne SCHUFA und vor allem ohne Zinsen kann einem hier geholfen werden. Wenn einem der enge Kreis um einen herum vertraut, ist das kein Problem.



Doch oftmals haben die Kreditnehmer dabei ein schlechtes Bauchgefühl, da gerade bei den Verwandten und Freunden die Angst mitschwingt was passiert, wenn man doch aus irgendwelchen Gründen nicht mehr zahlen kann.

Diese Vorstellung ist für die meisten von uns wesentlich schlimmer als bei der Bank in der Kreide zu stehen; mit all den unangenehmen Folgen, was auf offizieller Seite wäre. Wenn man nämlich seinen Kredit bei der Bank tatsächlich nicht mehr zahlen kann, erhält man sehr schnell einen negativen SCHUFA Eintrag, der Kredit wird gekündigt und man muss die vollständige Summe auf einmal zahlen.

Da das in der Regel nicht möglich ist, erhält man dann einen Mahnbescheid, anschließend ein Vollstreckungsbescheid und schon sitzt man in der Schulden falle drin. Dennoch wollen viele lieber dieses Risiko eingehen, als bei den Freunden und Verwandten nach einem Privatkredit ohne SCHUFA zu fragen. Durchaus verständlich, da man sein Umfeld nicht mit in seine Situation reinziehen möchte. Doch der Privatkredit ohne SCHUFA geht auch noch anders.

Online-Privatkredit ohne SCHUFA

Online-Privatkredit ohne SCHUFA | © panthermedia.net / Deklofenak

Online-Privatkredit ohne SCHUFA | © panthermedia.net / Deklofenak

Der Begriff Privatkredit ohne SCHUFA wird neben den Kreditmöglichkeiten in der Verwandtschaft und bei den Freunden auch von den Banken genutzt. Hier ist gemeint, dass ein Kleinkredit an eine Privatperson ohne SCHUFA-Auskunft ausgezahlt wird. Also genau die Konstellation, was viele gerne vorziehen. Häufig ist es allerdings dabei so, dass die eigene Hausbank keinen Privatkredit ohne SCHUFA anbieten kann. Hierzu muss man vor allem im Internet auf die Suche gehen und Fachseiten für den Vergleich von Krediten wie kredite-ohne-schufa.eu haben es sich dabei zur Aufgabe gemacht, die besten Angebote zu filtern und zu sortieren. Das dürfte wesentlich angenehmer sein, als persönlich vor Ort in der eigenen Hausbank vorsprechen zu müssen.

Zwar ist ein Privatkredit ohne SCHUFA sicherlich nicht anonym (geht ja nicht, da der Kredit auf die eigene Person ausgestellt werden muss), aber man muss sich vor keinem rechtfertigen und kann den Kreditantrag bequem von zu Hause aus ausfüllen und wegschicken. Zusätzlich ist der angenehme Effekt dabei, dass niemand mitbekommen, dass man selbst nach einem Kredit sucht. Eine weitere Variante von dem Privatkredit ohne SCHUFA sind die Onlineplattformen für Kredite von privat zu privat.

Privatkredit ohne SCHUFA von privat zu privat

Privatkredit ohne SCHUFA von privat zu privat | © panthermedia.net / costasz

Privatkredit ohne SCHUFA von privat zu privat | © panthermedia.net / costasz

Bekannte Anbieter wie Smava.de oder Auxmoney.com haben es geschafft sich am Kreditmarkt für Privatkredite zu etablieren. Das Prinzip hinter diesen Onlineplattformen ist relativ simpel. Auf der einen Seite gibt es die Kreditsuchenden, die erklären wofür sie das Geld benötigen und welche Sicherheiten sie zur Verfügung stellen können, und auf der anderen Seite gibt es die Kreditgebenden, die in Zeiten der Niedrigzinsphase ihr Geld dennoch vermehren möchten. Man kann also von einer WIN-WIN-Situation sprechen, solange alles mit rechten Dingen zugeht und die Plattformen fair und sauber arbeiten.

Speziell bei den beiden bekannten Anbietern Smava und Auxmoney scheint dies sicher gestellt sein, wie man an der Vielzahl der positiven Bewertungen gut ablesen kann. Es ist jedoch immer eine Einzelfallentscheidung, ob man seinen Kredit erhält oder ob man auch hier leer ausgehen muss. Je nach der gewünschten Kredithöhe, der angebotenen Zinsen und die Sicherheiten dahinter, ist es mehr oder weniger wahrscheinlich, dass man seinen eigenen Privatkredit ohne SCHUFA über diese Onlineplattformen erhält. Wer alles andere bereits probiert hat und noch nicht zum Erfolg gekommen ist, kann hier durchaus noch mal die Möglichkeit probieren.

Statistik: Anzahl der überschuldeten Privatpersonen in Deutschland von 2004 bis 2015 (in Millionen) | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista



Fazit zum Privatkredit ohne SCHUFA

Der Privatkredit ohne SCHUFA ist durchaus seriös und nachvollziehbar erhältlich. Allerdings sollte man bei der Auswahl der jeweiligen Kreditanbieter genau aufpassen und vorher die Konditionen miteinander vergleichen. Immer wenn man in einem Bereich ist, wo viel Geld verdient werden kann und wo andere Menschen viel Geld benötigen, sind auch die schwarzen Schafe nicht weit. Man sollte also grundsätzlich nur bekannte und am besten inländische Anbieter nehmen, sodass man im Problemfall auch handeln kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!