Online-Gaming im Trend!

Die Top Online Games 2015

Online-Gaming

Spiele bestimmen schon seit einigen Jahren unseren Alltag. Egal, ob auf dem Smartphone, Tablet oder auf dem Laptop; immerhin verbringen viele von uns den wohlverdienten Feierabend auch mal vor der Konsole mit den neuesten Spielen. Online-Gaming ist jetzt allerdings ganz besonders im Trend.
Online-Gaming
Auch wenn der Rubel erst seit einiger Zeit mit den sogenannten Browsergames ganz ordentlich rollt, haben diese Spiele zum Teil schon zehn oder noch mehr Jahre auf dem Buckel. Nicht nur inhaltlich, auch grafisch haben sich die Spiele dabei jedoch weiterentwickelt. Zu den modernen Spielen von heute gehört eine außergewöhnliche Qualität und natürlich auch eine abwechslungsreiche Handlung.

Die technischen Möglichkeiten sind ebenfalls nicht stehen geblieben und präsentieren die vollwertigen Browsergames im rechten Licht – und eines steht fest; an neuen Genres mangelt es nicht. Wöchentlich erscheinen neue Titel und schenkt man den Experten Glauben, so ist dies alles erst der Anfang.

Bekannte Unternehmen wie die Mobile Trend GmbH haben sich mittlerweile sogar ausschließlich auf das mobile Entertainment spezialisiert, wie man auch auf der Facebookseite des Unternehmens schön sehen kann. Eine clevere Ausrichtung wie wir finden.



Der Umsatz im Gamingbereich wächst jedes Jahr und bis 2017 wird ein Umsatzerlös in Höhe von fast 103 Milliarden US-Dollar erwartet.

Ein ebenfalls wachsender Teil davon wird aus dem mobile Entertainment stammen, der auch in den nächsten Jahren wohl weiter zweistellige Wachstumsreserven besitzen wird.

Statistik: Umsatz des weltweiten Games-Marktes im Jahr 2013 und Prognose bis 2017 (in Milliarden US-Dollar) | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Schon seit langem ist bei Spielern der Wunsch vorhanden das Videospiel mit anderen Mitspielern zu teilen. Mit den Browserspielen ist das zur Selbstverständlichkeit geworden und ein Mitspieler als Gegner oder an der eigenen Seite ist heute nicht mehr wegzudenken. Im Vergleich zu damals, sind die Games schon längst auch keine Datenbanken mehr. Sie haben sich zu vollwertigen Spielen entwickelt und die neusten Spiele überzeugen nicht nur bei der Grafik und dem Sound; auch das immer besser werdende Gameplay sorgt für steigende Umsätze.

Im Gamingbereich haben sich zudem in den letzten Jahren einige Spiele deutlich aus der Masse hervorgehoben. Jägerspiele, wie etwa Evolve, verzeichnen einen sehr großen Erfolg und so wird es auch im Jahr 2015 einige Neuerungen geben und es werden mit Sicherheit einige tollte Jägerspiele folgen. Gerade in einer Gruppe macht es sehr viel Spaß auf die Jagd nach Monstern zu gehen. Die Spieler können sich an den unterschiedlichsten Waffen bedienen und können auch die Rolle wechseln. Eines der wohl begehrtesten Spiele im Jahr 2015 wird aber wohl The Evil Within sein. Schon bei der GamesCom waren Spieler von der ersten Vorstellung begeistert und auch in den diversen Foren erhält das Spiel nur positive Rückmeldungen.

Abgesehen davon wird auch im Jahr 2015 der eingeschlagene Weg zu Games für das iPhone oder Android-Geräten ungebremst weitergehen. Die Spiele spalten sich bei den mobilen Geräten jedoch ein wenig. Auf der einen Seite gibt es hochwertige Blockbuster-Mainstreams und auf der anderen Seite warten sogenannte „Nischenspiele“, welche sich ebenfalls einer sehr großen Beliebtheit und Nachfrage erfreuen.

Ein Highlight für das Jahr 2015 werden mit absoluter Sicherheit die plattformübergreifenden Spiele sein. Der Spieler kann sich sein Spiel vom Computer auf sein Tablet oder auf das Smartphone ziehen. Ein Vorteil dieser Methode und Möglichkeit ist ganz klar, dass der Spieler zu Hause auf dem PC anfangen kann zu Spielen und das Game nicht auf dem Weg zur Arbeit unterbrechen muss. Er kann das Genre also unterwegs fortsetzen. Spieler haben also in Zukunft die Möglichkeit, in die Fantasiewelt wirklich einzutauchen. Natürlich sind bei solchen Neuerungen auch die Kritiker nicht weit entfernt. Sie befürchten, dass Spieler in eine Sucht verfallen könnte. Die Hersteller und die Branche haben inzwischen schon auf die Bedenken reagiert und Warnhinweise sollten Kunden auf die Gefahren hinweisen. Auch solche Themen gehören zu den Trends im Jahr 2015.

Zwar kein Browserspiel, aber dennoch ein heißersehntes Spiel ist natürlich Battlefield Hardline. Electronic Arts schickt das Spiel in die Betaphase und die ersten Informationen sind schon online zu lesen. Ausgewählte Zocker durften bereits Bekanntschaft mit dem Spiel machen und in den kommenden Wochen nähert sich das Spiel der Fertigstellung. Das Spiel wird selbstverständlich auf den derzeitigen Konsolen verfügbar sein und laut ersten Berichten, wird sich alles um Tempo und aufregende Verfolgungsjagden drehen. Zur Auswahl werden zwei Maps stehen, Downtown und natürlich Wüste. Wann genau ein Testlauf starten soll, ist bis dato noch nicht bekannt.

Neuigkeiten von der Gamescom

Sony hat es bei der Messe in Köln geschafft, für das kommende Jahr sehr viel Aufmerksamkeit zu erhalten. Driveclub, Far Cry 4 oder Destiny haben Spieler bereits neugierig gemacht. Zudem hat Sony auch für einige Überraschungen gesorgt; etwa mit exklusiven Indie-Games. Auch einen eigenen Streaming-Dienst wird es in naher Zukunft von Sony geben. Erste Testversuche laufen bereits in den USA.

Browsergames

KingsRoad zählt derzeit zu den neusten Spielen auf dem Markt. Als Bogenschütze, Ritter oder Zauberer muss der Spieler in den chaotischen Welten von Alderstone wieder für Ruhe und Ordnung sorgen. Die Kampagnen können beliebig oft als Einzelspieler oder in der Gruppe bewältigen. Auf dem Spieler warten umfangreiche Talente und natürlich eine sehr detaillierte und aufwendige Grafik. Das kostenlose Rollenspiel ist ausschließlich für den Webbrowser verfügbar und ist nun auch endlich in einer deutschen Version als App verfügbar.

Das ebenfalls kostenlose Browserspiel HEX: Shards of Fate, ist ebenfalls ein derzeit total angesagtes Spiel. Hierbei handelt es sich um eine ganz besondere Mischung aus Sammelkartenspiel und einem hochwertigem Rollenspiel. Personalisierte Karten sorgen für die nötige Abwechslung und auf dem Spieler warten spannende Turniere und Duelle im Trainingslager.

Fazit

Eines steht bereits schon zu Beginn des Jahres fest; für Spieler wird das Jahr 2015 sicherlich ein sehr gutes werden. Viele bekannte und erfolgreiche Spiele erhalten neue Aufgaben und der Trend mit sehr viel Action geht weiter. Fantasy-Games und Weltraumschlachten wird es auch dieses Jahr geben. Das Spiel The Witcher 3: Wild Hunt wird im Jahr 2015 erscheinen und der coolste Hexer-Badass wird erwartet. Auch Project Cars wird 2015 auf den Markt kommen und die Macher von Need for Speed haben schon vielversprechende Details verraten.

Mit Sicherheit werden in den kommenden Wochen und Monaten noch viele weitere tolle Spiele erscheinen und auch bzw. gerade im Bereich der Browsergames haben die Hersteller sehr viel versprochen. Der Zukunft gehört mit absoluter Sicherheit dem Onlinegaming und die Möglichkeiten sind noch lange nicht ausgeschöpft.



Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net Barbara Stolzer

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!