Online Dating Guide: Partnersuche im Internet

Online Dating Plattform | © Bildagentur PantherMedia / chrisbrignell Online Dating Plattform | © Bildagentur PantherMedia / chrisbrignell

So langsam nähern wir uns den Festtagen und einer der romantischsten Zeiten des Jahres, die der Großteil aller Deutschen immer noch im Rahmen der Familie verbringt. Gerade zum Weihnachtsfest sehnen sich Singles aber nach einem Partner oder einer Partnerin, nach Zweisamkeit und Liebe. Über Geborgenheit und das Wohlgefühl, von einem anderen Menschen gebraucht zu werden, holen wir uns immerhin die Energie und Kraft für den Alltag. Laut einer Umfrage gehen daher immer mehr Singles in Deutschland ins Internet, um schnelle Bekanntschaften, einen Flirt oder den Partner fürs Leben zu finden.

Online Dating boomt: Jeder Dritte mit einschlägigen Erfahrungen!

Das Ziel der Suche sind die Single Börsen mit zahlreichen Kontaktanzeigen. Im Jahr 2014 haben 11,4 % der Singles bis 49 Jahre das Internet vornehmlich für den Besuch von Singlebörsen genutzt. Immerhin 3,4 % der Bevölkerung gibt an, dass sie in regelmäßigen Abständen von Kontaktanzeigen im Internet sowie von Singletreffs und Singlebörsen Gebrauch macht. Eine eindeutige Sprache, die den Trend hin zum Kennenlernen im Internet in den Vordergrund rückt, wie auch der Tagesspiegel bestätigt.

Doch wo sich Liebende treffen und kennenlernen, lauern auch Gefahren sowie große Enttäuschungen, wenn sich die interessante und prägende Bekanntschaft im Internet als Fake entpuppt. Mit unserem Online Dating Guide wollen wir Ihnen eine Hilfestellung geben, wie Sie böse Überraschungen im Zuge der Partnersuche im Internet vermeiden.



Singlebörsen & Online Dating – die Stärken der Marktführer

Geben wir einfach mal den Suchbegriff – Singlebörse – in die Suchmaschine ein, landen über 2 Millionen Ergebnisse direkt auf unserem Bildschirm. Die Auswahl an Singlebörsen und Kontaktmärkten ist alos enorm angestiegen und hat sich gerade in den letzten Jahren vervielfacht. Dieser Anstieg und die Zunahme der Online Dating Plattformen, bringt nicht nur Vorteile mit sich.

Mit dem steigenden Angebot, erhöht sich auch die Gefahr, auf einen Betrüger reinzufallen. Nicht immer liefern die Treffer auf der ersten Seite der Online Dating Plattform auch immer den Partner oder die Partnerin fürs Leben. Fragen Sie sich vor der eigentlichen Flirtsuche einmal genau, nach wem Sie eigentlich Ausschau halten.

Suchen Sie nur eine schnelle Bekanntschaft bzw. einen Flirt –  ein kleines Abenteuer, das dem Alltag neue Reize verschafft? Oder sehnen Sie sich nach einer ernsthaften Beziehung, nach einem ehrlichen und offenen Partner oder eine Partnerin, mit der Sie den Rest Ihres Lebens verbringen können?

Gerade die vorhergehenden Fragestellungen machen einen merklichen Unterschied und sondieren die ersten Treffer relativ schnell. So ist es nicht sinnvoll, sich auf einer Flirtplattform umzusehen, die lediglich schnelle Kontakte vermittelt, wenn man doch etwas ganz anderes im Sinn hat. Nehmen Sie sich Zeit und werfen einen Blick direkt in die Plattformbeschreibung, den hier machen die Betreiber zumeist direkte Aussagen, welche Zielgruppe angesprochen wird und welche Ziele Sie mit einem Kontaktanzeige verfolgen.

Stiftung Warentest über die Partnersuche im Internet

Auch die Stiftung Warentest kam erst im Januar unter test.de dieses Jahres zu dem Ergebnis, dass jeder sechste Deutsche mittlerweile ab 14 Jahren bereits im Internet mal nach einem Partner oder Partnerin gesucht hat. Dies ergibt eine Zielgruppe von unbeschreiblichen 9 Millionen Menschen, die in den Online Börse unterwegs sind. Das Ziel: Die meisten suchen die große Liebe.

Diese repräsentative Aufnahme und Umfrage sowie die Ergebnisse lieferte der Industrieverband Bitcom. Tatsächlich hat jeder achte Nutzer bereits einen Klick auf Plattformen, wie eDarling, Parship und Elite Partner, riskiert und seriöse Vergleichsportale wie date-guide.de können einem bei der richtigen Auswahl des Anbieters helfen. Allerdings sollten wir auch die vielen Apps nicht vergessen.

Immer noch eine Randgruppenposition nehmen die Dating Apps ein, die in der Lage sind, neben verfügbaren Singles direkt den Standort sowie alle Flirtwilligen in der unmittelbaren Umgebung abzubilden. Zu den Marktführern in diesem Segment gehören Lovoo und Tinder. Doch nutzen lediglich 2 % aller flirtwilligen Singles dieses Angebot für sich selbst. Was wiederum sehr interessant ist: Nur ein Viertel aller Singles ist bereit, Geld in die Partnersuche zu investieren. Zu der aktivsten Zielgruppe, die im Internet nach einem Partner oder einer Partnerin suchen, gehören die Singles von 14 bis 29 Jahren. Hier verzeichnet mittlerweile jeder Vierte einschlägige Erfahrungen im Internet.

Bei der Zielgruppe der 50 bis 64-Jährigen sieht die Sache schon ganz anders aus, denn hier greift nur jeder siebte Nutzer auf Online Dienste zurück. Die vorliegende Statistik ist überraschend und liefert jetzt überzeugende Ergebnisse, denn nahezu jeder Dritte, das sind schließlich 36 %, lernte auch wirklich einen Partner oder eine Partnerin im Internet kennen. Grund genug, um jetzt endlich auch loszulegen, und noch vor den Feiertagen vielleicht eine erste Bekanntschaft machen zu können. Einen triftigen Hinweis auf einen Erfolg einer Dating Plattform gibt die tatsächliche Geschlechteraufteilung einer Plattform. Bei einem Übergewicht an Frauen oder Männern besteht ein berechtigter Grund, zu zweifeln.

Was sagen Singles über die Online Dating Plattform?

Werfen Sie überdies einen Blick auf die Kundenmeinungen und profitieren von den Nutzern, die bereits erste Erfahrungen auf der Plattform gemacht haben. Es macht wirklich Sinn, einen Klick neben die Plattform zu riskieren und dafür einschlägige Erfahrungsbörsen zu nutzen. Schließlich machen nur wenige Anbieter direkt auf der eigenen Seite wirkliche Aussagen zur eigenen Qualität oder zu den Reserven und Fehlern.

Wir raten Ihnen dazu, sich 2-3 Plattformen herauszunehmen und diese im Hinblick auf die Qualifikationen, die Extras und Serviceleistungen miteinander zu vergleichen. Eine seriöse Dating Website bietet jedem Nutzer die Möglichkeit, kostenfrei einen ersten Blick auf die einzelnen Serviceleistungen und die Nutzer zu werfen. Müssen Sie schon vor der Anmeldung oder Registrierung bereits einen festen Betrag überweisen, sollten Sie schnell das Weite suchen. Es ist kaum anzunehmen, dass es sich hierbei um einen wirklich seriösen und erfolgreichen Anbieter handelt.

Das Profil und die Erfolgsgarantie der Dating-Börse

So unterschiedlich die Dating Plattformen auch sein mögen, eines haben alle gemeinsam: jeder Benutzers ist dazu angehalten, sein persönliches Profil auszufüllen. In Ihrem persönlichen Profil erzählen Sie mehr von sich selbst, machen ggf. einen psychologischen Check, geben Ihre Interessen, Neigungen, Ihr Aussehen, Ihre Laster, Ihre NOGOS und Ihre Vorlieben an. Sie sollten sich für das Ausfüllen dieses Profils wirklich Zeit nehmen. Sie sparen nämlich im Endeffekt Zeit, indem Sie ganz genau beschreiben, was Sie suchen und was Sie eben nicht suchen und umgehen unschöne Begegnungen und Missverständnisse.

Statistik: Fühlen Sie (Singles) sich am Valentinstag manchmal besonders einsam? | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Das Profilbild?

Suchen Sie einen Partner oder eine Partnerin fürs Leben bzw. für eine feste Partnerschaft, ist es nicht ratsam, ein äußerst aufreizendes Bild von sich ins Netz zu stellen. Zeigen Sie zu viel von sich, müssen Sie auch mit einschlägigen Anschreiben rechnen. Fotografieren Sie sich im Freien, vielleicht bei einer Ihrer Hobbys mit einem breiten Lächeln. Zeigen Sie vor allen Dingen Persönlichkeit, so können Sie auch davon ausgehen, dass der Grad an Authentizität besonders hoch wird. Ein weiteres mögliches Qualitätskriterium der Partnersuche im Internet ist die Verfügbarkeit auf den mobilen Endgeräten. So möchten immer mehr Nutzer auch vom Smartphone oder vom Tablet Zugriff auf das eigene Profil und das Nachrichtensystem nehmen.

Probleme bei den allgemeinen Geschäftsbedingungen

Noch 2011 fielen der Stiftung Warentest vor allen Dingen Probleme im Hinblick auf den Datenschutz im Kleingedruckten auf. In einem vergleichenden Online Test konnten lediglich Parship mit ordentlichen Ergebnissen und einer Bewertung von 2,2 überzeugen. Im Hinblick auf die Nutzung gab es eine gute Bewertung, die Vertragsabwicklung schloss mit einer befriedigenden Wertung und der Informationsgehalt mit einer sehr guten Bewertung ab. Auch im Hinblick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergaben sich nur wenige Reserven.

Die folgenden Partner und Online Dating Anbieter wurden 2012 ebenfalls von der Stiftung Warentest überprüft:

  • be2,
  • Elitepartner,
  • eDarling,

Der Preis für eine dreimonatige Mitgliedschaft und eine Nutzung aller Serviceleistungen schwankte zum damaligen Zeitpunkt zwischen 74,50 € für drei Monate bis hin zu stattlichen 180 €. Dafür bekamen Nutzer jede Menge Flirt Potenzial, Tausende verschiedene Nutzer, die weltweit auf das System zugreifen, eine sichere Übertragung der eigenen Nachrichten.



So finden Sie die passende Dating Plattform

Stiftung Warentest und einschlägige Profis raten Ihnen dazu, erst einmal die kostenlosen Seiten für sich auszuprobieren, um einen ersten Eindruck von dem Online Dating Anbieter zu bekommen. Die originelle Darstellung des eigenen Profils, in dem Sie Ihre Persönlichkeit auf den Punkt bringen und sich vom grauen Einerlei abheben, gilt als wirkliches Erfolgsrezept bei der Online Partnersuche.

Gerade ohne Bild in Ihrem Profil sind die Aussichten nur sehr gering, eine wirklich seriösen Partner oder eine Partnerin anzusprechen. Darüber hinaus sollten Sie sich online auf viele Fragen einstellen, denn immer weniger sind bereit, sich einfach so Nutzer aus dem Internet zu treffen. Achtung bei falschen Identitäten, die so genannten Fakes bevölkern das Internet und führen immer wieder zu Betrugsversuchen. Sie sollten keinerlei persönliche Informationen sowie Zahlungsinformationen weitergeben. Werfen Sie in diesem Zusammenhang auch einen Blick auf die Laufzeiten und die Kündigungsfristen eines Abonnements. Diese sollte 14 Tage nicht übersteigen.

Statistik: Wie zufrieden sind Sie allgemein mit ihrem Leben als Single / Paar? | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Wir können Ihnen abschließend nur eines mitgeben: Bleiben Sie echt und authentisch, so werden Sie die echte Liebe fürs Lebe finden. 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!