Google TV Deutschland

Google TV für das Wohnzimmer Google TV für das Wohnzimmer
Google TV für das Wohnzimmer

Google TV für das Wohnzimmer

Google TV ist eine Smart-TV-Lösung, also eine Softwareplattform, die Fernsehgeräte und Set-Top-Boxen um Internetfunktionalitäten erweitert.

Technisch basiert diese Software auf Googles bekanntem Android-Betriebssystem, das vor allem durch seinen hohen Verbreitungsgrad auf Smartphones bekannt ist.

Für die Implementierung der Software hat Google TV namhafte Hardwarehersteller wie Intel, Sony, LG und Samsung gewinnen können. Der Zugang zum Play Store ermöglicht die Installation von Apps, sogenannten Widgets, die das Google TV-Gerät um Funktionen erweitern können. Ziel von Google TV ist es, Internet und Fernsehen zu verschmelzen. Dabei hat Google gute Chancen, da zum Konzern bereits das Video-Portal YouTube gehört, wo allein jede Minute 72 Stunden Videomaterial hochgeladen wird. Zwar können auch andere Smart-TV-Geräte auf YouTube zugreifen, eine nahtlose Integration und die Verbindung mit der Marke YouTube ist aber vor allem bei Google TV gegeben.



Sony Google TV Unboxing and Review

Daneben hat Google TV einen weiteren Vorteil gegenüber anderen Plattformen: den Filmverleih über Google Play. Im August 2012 startete die Möglichkeit, Filme per Google Play zu leihen, auch in Deutschland. Dies markiert den Punkt, ab dem sich Google TV in Deutschland lohnte. Das Filmangebot enthält englischsprachige und deutschsprachige Kinoproduktionen.

Zusatzangebote bei Google TV

Zusatzangebote zum gesehenen Fernsehbild anzubieten, steht schon seit längerer Zeit im Fokus der Geräte- und Softwareentwickler. Der in die Jahre gekommene Videotext startete 1990 seinen Regelbetrieb in Deutschland.

3 Jahre nach Einführung des Teletexts hat Google TV nun die Chance, in Deutschland Fuß zu fassen.

Zwar gab es von anderen Herstellern gescheiterte Versuche, Fernsehen um Interaktivität zu erweitern (MHP – Multimedia Home Platform), Google steht aber vor ganz anderen Voraussetzungen. Aktuell ist die Breitband-Internetversorgung deutschlandweit, dank der LTE-Technik auch in ländlichen Gebieten, auf dem Vormarsch. Die Bekanntheit von Google sorgt für Vertrauen beim Verbraucher. Außerdem hat Google den Vorteil, dass es auf den Kunden hört. Damit sind keine Umfragen gemeint, sondern schlaue Algorithmen. Diese Algorithmen werten bei den Nutzern von Google TV die Nutzungsgewohnheiten aus. Da sich die Nutzungsgewohnheiten von Person zu Person unterscheiden, sich aber auch Muster erkennen lassen, erstellt Google TV individualisierte Programmtipps für den Nutzer. Dies ermöglicht, dass sich der Kunde mit Google TV wohlfühlt.

Google TV Demo Video – International

Sieht der Fernsehzuschauer einen Film im Live-TV, bekommt er dann womöglich die passende Serie empfohlen. Dies bedeutet für beide Seiten einen Vorteil: der Nutzer fühlt sich verstanden, und Google profitiert vom bezahlten Streaming.

Google TV besitzt Vollprogramm

YouTube ist längst nicht mehr die Wackelbild-Plattform, die es einst war. Seit vielen Jahren strömen junge Talente das Portal und bereichern es mit eigenen Inhalten.

Ende 2012 hat YouTube in Deutschland die so genannten Original Channels gestartet, professionelle Auftragsproduktionen, an denen bekannte YouTube, aber auch freie Fernsehproduktionsfirmen beteiligt sind.

Mit Google TV Deutschland entwickelt sich das US-amerikanische Internetunternehmen zu einem Alleskönner. Mit der Bereitstellung der Hardware, dem Ausbau der google-eigenen Glasfaser-Infrastruktur wie in den USA und der Förderung eigenen Inhaltes, schafft es Google, die wichtigsten Punkte in der Medien-Wertschöpfungskette zu besetzen.

Die Suchmaschine im Wohnzimmer

Die Suchmaschine im Wohnzimmer

Waren Gerätehersteller, Inhalteanbieter und Netzbetreiber früher noch getrennt, baut Google nach und nach eine starke Position als Bindeglied dieser Punkte auf.

GoogleTV profitiert von dem android-basierten Betriebssystem. Neue Dienste, ähnlich den Apps auf Smartphones, lassen sich so von Entwicklern bereitstellen.

Gleichzeitig schafft die Freischaltung der Musik- und Videoangebote für den Raum Deutschland Ende 2012 einen Anreiz, sich ein solches Gerät zu kaufen. Aktuell ist Sony mit einem Gerät für 200 Euro in Deutschland auf dem Markt. Eine spezielle Multifunktions-Fernbedienung erleichtert die Bedienung des Internet-Fernsehers. In Zukunft wird die Plattform das Betrachten von Inhalten, egal ob Unterhaltung oder Information, so einfach werden, dass zukünftige Generationen nicht mehr zwischen Fernsehen und Internet unterscheiden müssen. Informationen, Filme und Kommunikation ist nun über ein einfach zu bedienendes Gerät möglich.

What is Google TV?




Artikelbild Oben: ©panthermedia.net Lasse Kristensen
Artikelbild Mitte: ©panthermedia.net johan2011

Google TV Deutschland
Artikel bewerten

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!