Gerüchte um ein Samsung Galaxy S4 Mini

Neue Gerüchte um eine Mini-Version Neue Gerüchte um eine Mini-Version
Neue Gerüchte um eine Mini-Version

Neue Gerüchte um eine Mini-Version

Es gilt bereits jetzt als eines der begehrtesten Smartphones der hiesigen Smartphone-Branche und scheint abermals sämtliche Vorbestellungsrekorde zu brechen, obwohl der genaue Verkaufsstart noch arg umstritten ist.

Die Rede ist natürlich vom legendären S4, über welches schon beinahe ein ganzes Jahr lang die ersten Gerüchte im weltweiten Internet kursieren.

Das Galaxy S4 aus dem Hause Samsung, welches Mitte März erstmals in seinem ganzen Umfang der breiten Öffentlichkeit präsentiert wurde, bringt schließlich durchaus das Potenzial mit sich, den hiesigen Rivalen Samsungs, also das bereits durchaus angeschlagene Apple-Imperium, endgültig links liegen lassen zu dürfen. 



[sws_green_box box_size=”640″]Ähnlich wie für dessen Vorgänger, dem S3 soll es jedoch auch für das S4 eine Mini Ausführung geben – wobei das Wort Mini relativ betrachtet werden darf. Denn mit einer Bildschirmdiagonale von 4 Zoll war beziehungsweise ist das Galaxy S3 Mini bildschirmtechnisch gesehen genauso breit wie Apples iPhone 5 – kostet jedoch nur gut ein Drittel des Neuwertes und hat zudem eine ebenbürtige Hardwareausstattung in Form von Prozessor, Speicher & Co. zu bieten. [/sws_green_box]

Kein Wunder also, dass auch die Gerüchte über die geplante Mini Ausführung für das Galaxy S4 in den diversen Technikforen einen großen Platz einnehmen und das eventuelle High-End-Handy bereits einige Technik-Experten und Telekommunikationsspezialisten auf den Plan gerufen hat.

Galaxy S4 Praxis-Test deutsch | CHIP

Spekulationen pur?

Sicher, die Tatsache, dass Samsung bereits für das S3 eine Mini Version herausgebracht hat, scheint die Wahrscheinlichkeit auch für die vierte Generation der Flagschiff-Reihe aus dem Hause Samsung auf einen Zwergennachwuchs zu erhöhen.

Doch nicht nur der Traditionsgedanke, sondern auch knallharte Fakten kurbeln die Spekulationen über das neueste Alleskönnerhandy im Miniformat deutlich an.

So sind nun erstmals Fotos von dem angeblichen Galaxy S4 Mini im weltweiten Web aufgetaucht, die eine bisher verheimlichte Mini Variante eingefangen haben sollen. Ein direkter Vergleich der beiden Modelle legt tatsächlich einen unverkennbaren Zusammenhang offen und dürfte mittlerweile als echt angesehen werden. Denn das die Verantwortlichen des Bildes, sprich die Mitarbeiter und Blogger der Plattform „Sammobile.com“, lediglich die Gerüchteküche zum Brodeln bringen wollen, erscheint unwahrscheinlich. Schließlich arbeitet der Online-Dienst mit dem Hause Samsung bereits seit einigen Jahren zusammen und lieferte auch zum Galaxy S4 zahlreiche Vorabinfos, die sich im Endeffekt bewahrheitet haben.

Samsung Galaxy S4 Review

Der Fakt, dass die offizielle Twitter-Seite des Samsungkonzerns nun ähnliche Bilder veröffentlicht hat, dürfte eventuelle Zweifel an der Mini Ausführung zudem aus dem Weg räumen.

Ähnlichkeiten sind vorhanden.

Neben der genauen Form des Handys, welche der des großen Bruders ausgeschlossen des Größenaspekts wie ein Ei dem anderen gleichen soll, sind bisweilen jedoch nur recht wenige Infos über die genaue Ausstattung bekannt.

So wird vermutet, dass das Handy mit der Android-Plattform Android 4.2.2 läuft und allen Anschein nach durch einen 1,6 GHz getakteten Dual-Core-Prozessor angetrieben wird.

Der Einsatz eines 4,3 Zoll großen Super-AMOLED-Displays (960 x 540 Pixel) gilt zudem als sehr wahrscheinlich. Mit diesen Werten würde das Galaxy S4 Mini jedoch deutlich „schwächer“ als das normale S4 Modell ausfallen. Dieses hat schließlich einen (zumindest für den Fernen Osten geplanten) achtkernigen, Strom sparenden, 1,5 GHz starken High-End-Prozessor und einen wesentlich schärferen Bildschirm (1.920 x 1.080 Pixel) an Bord! In wieweit sich die weiteren Elemente von dem S4 unterscheiden werden, bleibt – wenn es denn tatsächlich eine Mini Ausführung geben sollte – abzuwarten, da Samsung bisweilen zu sämtlichen Gerüchten Stillschweigen bewahrt. Die einzige Zusatzinformation, die Sammobile.com liefert, besteht nämlich in dem Gerücht, dass das Handy in verschiedenen Ausführungen zu haben sein könnte.

Introducing Samsung GALAXY S4


Neben der Standardversion sollen noch eine weitere Form mit zwei Sim-Karten-Schächten, eine mit einem integrierten LTE-Modul und eine besondere Ausführung für den chinesischen Markt die Samsungpalette erweitern.



Artikelbild Oben: ©panthermedia.net Rui Santos

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!