Eine Bibel rettet einem Pastor das Leben

Der eine braucht sie, der andere nicht. Jeder hat eine andere Einstellung dazu, wie wichtig die Bibel für uns ist. Ich bin davon überzeugt, dass es dort das eine oder andere interessante zu lesen gibt, dennoch muss ich sie nicht unbedingt lesen, zudem besitze ich auch keine.

Aber ein Pastor, so sollte man meinen, hat immer eine dabei. Dass diese ihm nun aber das Leben gerettet hat, klingt im ersten Moment wie ein blöder Scherz. Allerdings ist es das nicht, sondern es handelt sich hierbei um eine wahre Geschichte die in Argentinien passiert ist.

Der Geistliche wurde in der Provin von Mendoza von 2 unbekannten überfallen. Diese stellten sehr schnell fest, dass der Pastor kaum Geld dabei hatte und einer der beiden flippte dann total aus. Der Pastor hielt die Bibel schützend vor die Brust als der Angreifer seine Pistole abfeuerte. Die Kugel prallte ab und somit steht fest: Die Bibel hat dem Pastor das Leben gerettet. Wieso genau die Kugel von dem heiligen Buch abgeprallt ist, ist leider noch unklar.

Vielleicht sollte ich mir einmal überlegen, mir doch eine Bibel zuzulegen. 😉





(via) & (via)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!