Die SmartEra Schreibtischlampen – 3D auf dem Schreibtisch

3D Projektion | © panthermedia.net /Kheng Ho Toh 3D Projektion | © panthermedia.net /Kheng Ho Toh

Wenn die Wohnung zur Raumschiffgarage wird, muss es sich um eine optische Täuschung handeln. Oder doch um ein Dekoelement? Den Elementen elegant zu trotzen, wird mit jeder Smartera Lampe zum Vergnügen. Damit Spiderman und Co. nicht vom Tisch springen, gibt es Bodenstützen. Um die Lebensdauer der 3D-Illusionen muss sich niemand sorgen. Die LED’s funktionieren 10.000 Stunden. Da werden selbst Lichtjahre zur messbaren Einheit. Mithilfe von einem USB Kabel werden die Lichthelden zum Leben erweckt. Bis zu sieben Farben lassen sich auswählen. Hinterher können die Farbeinstellungen gespeichert werden. Falls kein USB-Port zur Verfügung steht, helfen Adapter. Automatische Farbwechsel sind abwechslungsreich und begeistern vor allem Kinder.

Es muss nicht immer das Kinderzimmer sein

Mädchen werden an der Farbe Rose Freude haben, während Jungs eher zu Blau wechseln. Die Einsatzgebiete sind verschieden. Neben dem Kinderzimmer sind es Wohnzimmer, wie auch Bars, die von der Exklusivität dieser Lampen profitieren. Motive wie Haie oder auch Raketen können dazu beitragen, dass sich Hausaufgaben wie von selbst erledigen lassen. Lampen dieser Qualität eignen sich als Stimmungslichter. Können aber auch Ausdrucksweisen an den Tag legen, die sich gewaschen haben. Wenn Rocker und Fußballliebhaber sich die Hand geben, bleibt meist nur ein Stinkefinger über.

Zwischen sanfter Berührung und leichten Maßen

Astral Projektion | © panthermedia.net /Michael Osterrieder

Astral Projektion | © panthermedia.net /Michael Osterrieder

Der SmartEra Lampen Vergleich zeigt, dass sich keine dieser Lampen in eine Schublade stecken lässt. Mit nur einer Touchtaste im Gepäck gelingt es auf Anhieb, für einen gleichbleibend positiven Eindruck zu sorgen. Eine solche Lampe hat ein Eigengewicht von knapp 350 g. Die Maße können voneinander abweichen. Was vor allem an den unterschiedlichen Figuren liegt. Bei der Lampenplatte wurde auf Acryl gesetzt. SmartEra sorgt dafür, dass jeder Schreibtisch zum 3D-Kino wird. Die Leuchtmittel können das ganze Jahr über verwendet werden. Indirektes Licht lohnt sich bei Eckschreibtischen. Aus jeder Ecke lässt sich so das Beste herausholen. Eine Lampe in 3D verwenden zu können, bedeutet auch, Licht greifbar zu machen. Die oben genannte Acryl Platte zeichnet sich durch ihre Zähigkeit aus. Demnach werden die Lampen nicht kaputtgehen, sofern sie auf den Boden gefallen sind. Eine Laser-Gravur-Technik verhindert, dass die Farben mit der Zeit verblassen.



Einfach mal Feuer und Flamme sein

Falls ein spezieller Lichtmodus gewünscht wird, ist auch dies möglich. Das 3D Licht wird dabei flimmern. So scheint es, als könnten die erstellten 3D Figuren brennen. Mit Motiven, die auch Spielhelden zeigen, wie etwa Mario werden Schreibtische zu Spieltischen. 3D Lampen sind genauso gut für besondere Anlässe geeignet. Romantische Motive für Valentinstag oder Hochzeit. Die gesamte Technik basiert auf einen hauchdünnen Draht. Alle Leuchten nehmen wenig Platz weg.

Fazit zu den 3D-Schreibtischlampen

Eine Schreibtischlampen-Suche erweist sich als schwierig. Mal stimmt das Design nicht, dann das Platzverhältnis. Bei einer 3D Lampe gibt es solche Probleme nicht. Mit dem USB-Anschluss ist die 3D Lampe schnell an den Computer angeschlossen. Dann erhebt sich aus einem einfachen Draht eine Darstellung, die verzaubert. Motive, die sowohl einen ernsthaften Hintergrund haben, aber auch aus der Fantasiewelt stammen können. Verschiedene Einstellmöglichkeiten sorgen für faszinierende Farbwechsel. Die sich abwechseln können oder gespeichert überzeugen. Die 3D Leuchten verbrauchen wenig Strom.



Da die Kabel eine begrenzte Länge haben, sollte die Steckdose in Reichweite sein. Die lange Lebensdauer der LED´s, wie auch die Belastbarkeit der Sockel sind zwei weitere Gründe für einen Kauf. Vor allem aber sind die Leuchten nützlich, wenn die eigene Leidenschaft zum Ausdruck gebracht werden möchte. Mit einem geringen Eigengewicht lassen sich die Leuchten leicht transportieren. Sie eignen sich auch als Nachtlicht. Die Ausgangsleistung beträgt 240 Volt. Die Lampe funktioniert mit einem Universal-USB-Kabel. So braucht es kein Micro-USB-Kabel oder Vergleichbares. Auch werden die Augen bei der PC-Arbeit nicht geblendet. Rundum eine perfekte gelungene 3D Leuchte, die Jung und Alt begeistert.

Die SmartEra Schreibtischlampen – 3D auf dem Schreibtisch
Artikel bewerten

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück

Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!