Die heissesten Fußballderbys der Welt

Am vergangenen Sonntag war in Moskau das Stadtderby ZSKA Moskau gegen Spartak Moskau angesagt, zwei der ganz großen Moskauer Fußballvereine. Doch nicht nur Moskau hat brisante Derbys zu bieten.

In Deutschland kennt natürlich jedes Kind das wohl heißeste Derby des Landes, das Revierderby FC Schalke 04 gegen den amtierenden deutschen Meister Borussia Dortmund. Dann gibt es da das Hamburger Derby vom HSV gegen den FC St. Pauli, das von den jeweiligen Fans sicherlich einmal wieder herbeigesehnte Niedersachsenderby Hannover 96 gegen Eintracht Braunschweig oder auch das berüchtigte Lokomotive Leipzig gegen Sachsen Leipzig.

Doch auch andere Länder haben Derbys voller Brisanz zu bieten. Das wohl bekannteste Fußballderby der Welt kommt aus Glasgow und heißt Celtic Glasgow gegen die Glasgow Rangers, was man auch mit Katholiken gegen Protestanten vergleichen könnte. In Polen gibt es das mehr als nur berüchtigte Duell von Wisla Krakau gegen KS Cracovia. Portugal hat das Spiel von Benfica gegen Sporting Lissabon und Italien hat natürlich Inter Mailand gegen AC Mailand und AS Rom gegen Lazio Rom.

Doch ich würde sagen, neben dem schottischen Duell das weltbekannteste Derby ist ein argentinisches: Boca Juniors (der Heimatklub Diego Maradonas) gegen River Plate. Beide Vereine kommen aus der Hauptstadt Buenos Aires und lassen sich auch ein wenig auf ihre jeweiligen Stadtviertel zurückführen, welches dann Arm (Boca Juniors) gegen Reich (River Plate) ergeben würde.



Brasilien hat fast nur Derbys, da die meisten Teams eh aus Sao Paulo oder Rio de Janeiro kommen und dann gibt es natürlich auch noch das Mutterland des Fußballs, welches ebenfalls reichlich Zündstoff in Form von Derbys bietet. Dort das berüchtigste ist sicherlich das Londoner Derby West Ham United gegen den FC Millwall. Ein wenig mehr High Class wäre da schon das Derby Manchester United gegen Manchester City.

Am vergangenen Sonntag war in Moskau das Stadtderby ZSKA Moskau gegen Spartak Moskau angesagt, zwei der ganz großen Moskauer Fußballvereine. Doch nicht nur Moskau hat brisante Derbys zu bieten.

In Deutschland kennt natürlich jedes Kind das wohl heißeste Derby des Landes, das Revierderby FC Schalke 04 gegen den amtierenden deutschen Meister Borussia Dortmund. Dann gibt es da das Hamburger Derby vom HSV gegen den FC St. Pauli, das von den jeweiligen Fans sicherlich einmal wieder herbeigesehnte Niedersachsenderby Hannover 96 gegen Eintracht Braunschweig oder auch das berüchtigte Lokomotive Leipzig gegen Sachsen Leipzig.

Doch auch andere Länder haben Derbys voller Brisanz zu bieten. Das wohl bekannteste Fußballderby der Welt kommt aus Glasgow und heißt Celtic Glasgow gegen die Glasgow Rangers, was man auch mit Katholiken gegen Protestanten vergleichen könnte. In Polen gibt es das mehr als nur berüchtigte Duell von Wisla Krakau gegen KS Cracovia. Portugal hat das Spiel von Benfica gegen Sporting Lissabon und Italien hat natürlich Inter Mailand gegen AC Mailand und AS Rom gegen Lazio Rom.

Doch ich würde sagen, neben dem schottischen Duell das weltbekannteste Derby ist ein argentinisches: Boca Juniors (der Heimatklub Diego Maradonas) gegen River Plate. Beide Vereine kommen aus der Hauptstadt Buenos Aires und lassen sich auch ein wenig auf ihre jeweiligen Stadtviertel zurückführen, welches dann Arm (Boca Juniors) gegen Reich (River Plate) ergeben würde.



Brasilien hat fast nur Derbys, da die meisten Teams eh aus Sao Paulo oder Rio de Janeiro kommen und dann gibt es natürlich auch noch das Mutterland des Fußballs, welches ebenfalls reichlich Zündstoff in Form von Derbys bietet. Dort das berüchtigste ist sicherlich das Londoner Derby West Ham United gegen den FC Millwall. Ein wenig mehr High Class wäre da schon das Derby Manchester United gegen Manchester City.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!