Buchtipps: Drei Bücher für eine entspannte Weihnachtszeit

Buecher für entspannte Lesestunden | © panthermedia.net / luciano de polo Buecher für entspannte Lesestunden | © panthermedia.net / luciano de polo

Die Weihnachtszeit sollte eine besinnliche Zeit sein – doch in unserer heutigen Zeit ist sie mehr und mehr geprägt durch Alltagsstress und die Suche nach den tollsten und perfektesten Geschenken. Dabei ist gerade in dieser Zeit so viel Gemütlichkeit möglich: Draußen wird es früh dunkel und die Straßen werden durch Lichter erhellt. Weihnachtsmärkte laden zum Bummeln und Shoppen ein und zu Hause zieht an manchen Tagen wundervoller Plätzchenduft durchs Haus – dann ist es Zeit, es sich mit einem guten Buch so richtig gemütlich zu machen und vom Alltag abzuschalten.

Bei selbstgebackenen Plätzchen, einer heißen Tasse Tee oder einem leckeren Kakao und kuschelig-warm eingepackt liest es sich doch meistens am besten. Noch ein paar Kerzen angezündet und das richtige Buch für ein paar schöne Lesestunden rausgesucht – und schon können die Fantasiereisen für Groß und Klein in der Welt der Bücher losgehen.

Wir haben hier drei der schönsten Bücher für Euch zusammengestellt, die man zur Weihnachtszeit lesen sollte. Und falls Du auch noch auf der Suche nach einem passenden Buch als Weihnachtsgeschenk bist, ist hier vielleicht die richtige Idee dabei.



Das Weihnachtsgeheimnis (Jostein Gaarder)

– Anzeige –

Nach dem großen Erfolg von „Sofies Welt“ hat der bekannte Autor Jostein Gaarder mit „Das Weihnachtsgeheimnis“ ein wunderschönes Buch für die Weihnachtszeit herausgebracht, dass sowohl Kindern schöne Lesestunden beschert als auch Erwachsenen.

In diesem Weihnachtsbuch, in dem der kleine Joachim der Hauptprotagonist ist, dreht sich alles um einen ganz besonderen Adventskalender. Dieser Adventskalender ist ein ganz eigenwilliges, handgemachtes Exemplar, das Einzige, das noch nicht ausverkauft war – denn alle anderen waren schon weg. In dem Moment, wenn Joachim zu Hause den Adventskalender öffnet, wird der Leser mit auf eine spannende und geheimnisvolle Reise genommen, die genau am 24. Dezember endet. Eine unbedingte Leseempfehlung von uns für die Adventszeit.

Zimtsterne mit Zuckerguss (Becky Cochrane)

– Anzeige –

Alleine der Name dieses Romans sagt fast schon alles: Zimtsterne mit Zuckerguss laden zu gemütlichen Stunden auf dem Sofa ein, in dem man mit Zimtsternen, einer heißen Tasse Schokolade und einem tollen Roman gemütliche Stunden verbringt. Am besten noch, wenn es draußen richtig schön kalt ist und man nur noch das Bedürfnis hat, in eine andere Welt einzutauchen und vom Alltag abzuschalten. Mit „Zimtsterne und Zuckerguss“ hat Becky Cochrane einen romantischen und zugleich spannenden Roman geschrieben.

Hier findet der Leser feinste Unterhaltung mit dem idealen Schuss Humor. Die Handlungen der Geschichte drehen sich um die Keelie, die in einem Buchladen in Houston arbeitet und und total frustriert von ihrem Chef zu ihrer Großmutter aufs Land fährt. Viel Nachdenkliches zu Mann-Frau-Beziehungen, Unterhaltsames über die unterschiedlichen Frauentypen, die mit ihren Beziehungen kämpfen und ganz viel Herz und Humor für lauschige Winterabende erwarten die Leser hier.

Hinter verzauberten Fenstern (Cornelia Funke)

– Anzeige –

„Hinter verzauberten Fenstern“ von Cornelia Funke kann man mittlerweile fast schon als Klassiker unter den Adventskalender-Büchern bezeichnen. Es ist sowohl die perfekte Vorlese-Lektüre für Kinder als auch ein unheimlich fesselndes Buch zum Selberlesen. Wer als Erwachsener „Hinter verzauberten Fenstern“ ursprünglich als Vorlese-Buch für die Adventszeit gekauft hat, wird schnell gemerkt haben, dass viel mehr hinter dieses spannenden und überaus unterhaltsamen Story steckt.

Die Geschichte handelt von Julias glitzerndem Kalenderhaus, welches ihr Adventskalender-Haus ist. Sobald Julia die erste Tür dieses Kalenderhauses öffnet, öffnet sich auch für die Leser die spannende Welt eben dieses Hauses – denn dieses Papphaus ist tatsächlich bewohnt – und diese Bewohner kann man tatsächlich besuchen. Wer mit über dieses ungewöhnliche Haus und seine Bewohner erfahren möchte, sollte dieses Buch in der Weihnachtszeit unbedingt lesen.

Fazit

Statistik: Lesen Sie eher E-Books oder eher gedruckte Bücher? | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista



Weihnachtsbücher sind die idealen Begleiter, für eine entspannende und gemütliche Adventszeit. Sie können Dich oder auch Deine Lieben täglich bis zum 24 Dezember begleiten und durch spannende Welten führen. Was wir an den beiden Weihnachtsbüchern „Hinter verzauberten Fenstern“ und „Das Weihnachtsgeheimnis“ besonders schön finden ist, dass dieses beiden Bücher Jung und Alt gleichermaßen verzaubern.

Buchtipps: Drei Bücher für eine entspannte Weihnachtszeit
Artikel bewerten

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Vielen Dank für Ihre Auswahl!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück

Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!