Bezahlbarer Full-HD Fernseher: Samsung UE40ES6300

Samsung UE40ES6300

Schon seit vielen Jahren steht die Firma Samsung für ausgereifte Technik und sehr gute Qualität. Die Produkte zeichnen sich durch eine hohe Haltbarkeit aus und sind dabei in der Regel nicht so anfällig für Reparaturen.

Sie sind zwar oftmals auch ein wenig teurer als Geräte von anderen Herstellern, allerdings lohnt sich meistens die Mehrausgabe.

Das gilt auch für den Samsung UE40ES6300. Der Fernseher ist nicht nur sehr sparsam im Verbrauch, er sieht außerdem auch noch super gut aus. Die Bilddiagonale von 101 cm sollte eigentlich mehr als ausreichend sein. Zumal die Displayauflösung 1,920 x 1080 Pixel beträgt. Er wird der Bezeichnung Full HD also gerecht.



Hohe Ansprüche: Der UE40ES6300

Die Bildqualität der Geräte ist besser geworden

Ausgestattet mit einer neuen Technik, der Wide Color Enhancer Plus, hat Samsung noch einmal die Bildqualität der Geräte verbessert. Das liegt daran, dass die Farbskala nun noch umfangreicher ist und die Bilder mit kräftigeren und zugleich ausgewogenen Farben zu sehen sind.

Im Samsung UE40ES6300 ist übrigens sogar eine W-Lan-Verbindung bereits integriert und wir können mit dem TV direkt ins Netz. Außerdem ist das Gerät auch noch mit der „One Foot Connection“ ausgestattet. Das bedeutet, dass wir alle Komponenten, die nicht weiter als einen Fuß entfernt sind, miteinander korrespondieren lassen können. Und das alles ohne jegliche Kabel. Ein Fuß, das sind übrigens 30,48 cm – echt genial also.

Falls wir uns zum Kauf des Samsung UE40ES6300 entscheiden, dann brauchen wir auch nicht einmal mehr ein zusätzliches Aufnahmegerät anzuschließen.

Mit dem integrierten Rekorder haben wir sogar die Möglichkeit, dass wir zum Beispiel eine Livesendung anhalten. Super einfach ist auch das Aufnehmen von Filmen, da wir über eine Programmzeitschrift, die auf dem Bildschirm erscheint, einfach die Sendung anklicken können und schon haben wir den Timer aktiviert. Speichern können wir das Ganze dann auf einer externen Festplatte oder auf einem USB-Stick. Das ermöglicht damit dann auch den umgekehrten Weg. Mann kann dann Filme auch im Internet runterladen und Sie direkt auf dem Samsung abspielen. Hier kann man Filme günstig downloaden, oder auch nach den üblichen Verdächtigen googeln. Aber alles auf eigene Gefahr. 🙂

Technik im Internet kaufen?!

Im Netz kaufen

Gerade bei Artikeln wie Fernseher oder Musikanlagen entwickelt sich die Technik immer weiter und es ist nicht immer so einfach, sich für das passende Gerät zu entscheiden.

Schließlich möchten wir zwar ein preiswertes, aber auch technisch gut ausgerüstetes Produkt kaufen.

Also informieren wir uns vor dem Kauf so gut es geht und vergleichen die technische Ausstattung. Dass das am einfachsten für uns ist, indem wir uns an unseren PC setzen und in aller Ruhe die Angaben der Hersteller durchlesen, ist eigentlich jedem von uns klar. Wer will so etwas schon ernsthaft in einem Ich-bin-doch-Blöd-Markt machen, wo ständig ein hyperaktiver Verkäufer um einen herumläuft, oder?

Die guten Vergleichsmöglichkeiten sind aber auch nur ein Grund, warum viele von uns ihre Technik im Netz kaufen. Auch die Tatsache, dass das Gerät direkt bis zur Haustür geliefert wird, ist ein großer Vorteil gegenüber dem Einkauf in der Stadt. Sollte der Artikel defekt sein oder uns beim Auspacken auffallen, dass er uns doch nicht gefällt, dann können wir ihn innerhalb einer festgelegten Frist einfach an den Versender zurückschicken. Wir werden dann entweder den Kaufpreis erstattet bekommen oder das Gerät umtauschen können. Das Widerrufsrecht ist übrigens nur im Internet so kulant. Der Verkäufer vor Ort muss bei Nichtgefallen nichts zurück nehmen!

Skype im Samsung

Skypen über den Fernseher

Wollen wir ganz bequem vom Sofa aus mit unseren Freunden und Bekannten skypen, dann müssen wir uns nur noch eine Skype-Kamera besorgen und sie am Fernseher anschließen.

Die App dafür ist bereits integriert. Über die Fernbedienung können wir auch neue Accounts anlegen und bereits bestehende nutzen. Und das alles im Großformat und über den Fernseher. Was für viele von uns mit Sicherheit auch noch sehr interessant sein wird, das ist der HDTV Triple Tuner.

Die meisten Geräte haben zwar DVB-S für die Übertragung per Satellit und DVB-C für den Kabelempfang. Im Samsung UE40ES6300 steht zudem aber auch noch DVB-T zur Verfügung und wir können damit die terrestrische Übertragung nutzen. DVB-T gewinnt bei dem Empfang digitaler Daten wieder mehr an Bedeutung und wir brauchen uns kein Zusatzgerät mehr zu kaufen, um diesen Komfort genießen zu können.

Doch nicht nur fernsehen und skypen kann man mit dem TV von Samsung. Da hier auch eine PC-Tastatur und die Maus angeschlossen werden kann, ist das Gerät auch schon fast als Computer zu nutzen. Surfen kann damit noch einmal so viel Spaß machen, da die Anzeige mit dem großen Bildschirm einfach nur der Wahnsinn ist. Das Laden dauert zwar ein wenig länger, das sollte aber eigentlich besonders stören.

Hier noch das offizielle Video zur Skype-App:

Gegenüber dem großen Gerät von LG müssen wir für den Samsung UE40ES6300* zwar etwa 100€ mehr bezahlen, das kann sich aber durchaus lohnen. Hier wurden doch einige Features integriert, die echt Klasse sind. Wie siehst Du das?

Dieser Artikel stellt keine Rechts-, Lebens- oder Gesundheitsberatung dar. Ich kann keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernehmen. Diese Schilderungen sind reine Erfahrungswerte und beruhen auf meinen persönlichen Erlebnissen und Einschätzungen. Dieser Artikel stellt nur meine eigene Meinung dar!



Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Monkeybusiness Images
Oben-Links: ©panthermedia.net Evan Sharboneau
Mitte-Rechts: ©panthermedia.net nyul
Unten-Links: ©panthermedia.net Daniel Klüver

Bezahlbarer Full-HD Fernseher: Samsung UE40ES6300
Artikel bewerten

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!