4K Fernseher im Test 2015

4K Fernseher | © Bildagentur PantherMedia / luca de polo 4K Fernseher | © Bildagentur PantherMedia / luca de polo

Die Zukunft des Fernsehens spricht eindeutig eine Sprache: 4K – was verstehen wir unter dieser magischen Zahlen und Buchstaben Kombination? Wir haben es bei diesen Fernseher mit einer vierfachen Full HD Auflösung zu tun. Über dieses punktgenaue, messerscharfe Seherlebnis soll sich das Fernsehen auf ein völlig neues Label erheben. Im folgenden Beitrag nehmen wir uns nun alle maßgeblichen 4K Fernseher im Test 2015 einmal genauer vor und geben einen ersten Hinweis auf die Gewinner.

Was kann ein 4K Fernseher?

Ab sofort ist alles vier Mal so groß und vier Mal so scharf. Die Vorteile vom ultra hochauflösenden Fernsehen bei 3048 × 2160 Pixel liegen doch wohl auf der Hand und fallen bereits auf den ersten Blick auf. Doch Achtung: Für das außergewöhnliche Fernsehenerlebnis müssen Sie tief in das Portmonee greifen, denn die 4K Fernseher im Test 2015 sind nicht zum Schnäppchenpreis zu haben. Wir werden unsere Testergebnisse an den Beitrag der Computerbild orientieren, denn hier hat man sich eingehend mit insgesamt 23 4K Fernsehern befasst.

4K Fernseher: Samsung UE65JS9590

Die Nummer eins in diesem Test ist der Samsung UE65JS9590. Wir haben es hier mit einem riesigen und gebogenen Fernseher zu tun – ein Modell aus der neuen JS Reihe. Über die zeitgemäße SUHD Technik ist es Samsung möglich, ein klassisch gestochen scharfes Bild zu erzeugen. Darüber hinaus haben Sie die Gelegenheit, auf eine Online-Videothek und unterschiedliche mobile Anwendungen zurückzugreifen. Doch Achtung: Die hochwertige und neue Technik lässt sich Samsung einiges kosten, denn dieses Modell veranschlagt mit seinen 65 Zoll 5000 €. Im Vergleich dazu bieten sich noch kleinerer Fernseher.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1Q1OWxtWWIzN0ZrIiB3aWR0aD0iNjIwIiBoZWlnaHQ9IjM1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

4K Fernseher: Philips Ambilight 49PUK7100

Nummer zwei in unserem 4K Fernseher Test 2015 ist der Ambilight 49PUK7100 von Philips. Das ist ein wirkliches Highlight in Ihrem Wohnzimmer, den Sie bringen diesen Fernseher direkt an Ihrer Wand an und erzeugen im Hintergrund beeindruckende Farben. Darüber hinaus überzeugt Philips durch zahlreiche Filme, die Sie per Android auf den Bildschirm senden. Hinzu kommen Spiele und Apps, die für Unterhaltung sorgen.



Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3M5dVVOajBJUDhJP2xpc3Q9UExNdFlnRGJHZTBwQUM1VWh6OENKTzgyekFOcEJOeVpuWSIgd2lkdGg9IjYyMCIgaGVpZ2h0PSIzNTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PC9pZnJhbWU+
Werfen wir einen strengen, vergleichenden Blick auf die Vorgängermodelle von Philips, fällt ein aufgeräumtes und bedienungsfreundliches Menü auf, was die Benutzerfreundlichkeit um ein Vielfaches heraufsetzt.

Das kleinste Modell in 43 Zoll kostet derzeit 900 €. Sollen es 49 Zoll sein, kostet Sie der Philipps 49PUK7100 1100 € und bei 55 Zoll 1300 €.

4K Fernseher: Panasonic TX-55CXW704

Auf geht es zum nächsten Modell mit dem Panasonic TX-55CXW704 für knapp 1000 €. Mit diesem 4K Fernseher haben Sie ab sofort die Möglichkeit, sich Firefox auf das TV Gerät zu holen. Tatsächlich hat Panasonic seinen Fernseher mit diesem Betriebssystem ausgestattet. Merkliche Veränderungen hat diese Software bei diesem Fernseher jedoch nicht bewirkt. Es handelt sich hier um ein solides TV Gerät, das einfach zu bedienen ist und eine überzeugende Bildqualität liefert. Gerade der enorm hohe Kontrast und die natürlichen Farben kommen in Kombination mit der Schärfe bei echten Panasonic Fans gut an. Die Zukunft heißt Smart TV: In den nächsten Jahren ist zu erwarten, dass die Funktionalität und die Bedeutung des Fernsehers weiter ansteigen wird.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1lpQUR1dUJWMFM4IiB3aWR0aD0iNjIwIiBoZWlnaHQ9IjM1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

Fazit: Wann lohnt sich der Kauf eines 4K Fernsehers?

Wollen wir uns in diesem Zusammenhang mit den aktuellen 4K Fernsehern fragen, ob sich derzeit die Anschaffung eines dieser kostspielige Geräte lohnt. So können wir kaum einen TV Film und Kinofan davon abhalten, sich mit der neuesten Technologie auszustatten. Tatsächlich gibt es derzeit nur wenig Bildmaterial, was dieser enorm hohen Auflösung gerecht werden kann. Sie empfangen zudem bei einigen TV Sendern per Satellit die 4K Qualität.

Darüber hinaus nutzen Sie über Amazon und Netflix ultra hochauflösende TV Sendungen. Doch beläuft sich die Auswahl gegenwärtig noch auf circa 100 Filme. Es wird Ihnen im Zusammenhang mit einem der aktuellen 4K Fernseher eine merkliche Verbesserung auffallen, denn auch die normalen HD Bilder werden von diesen Fernsehgeräten hochgerechnet und klare sowie exakte Bilder präsentiert. Darüber hinaus kommt diese Technologie Fotofans entgegen, denn ab sofort haben Sie die Gelegenheit, Ihre Fotos in Ultra HD Auflösung direkt auf dem Fernseher zu begutachten.



Gerade mit den führenden Herstellern bietet sich eine reichhaltige Möglichkeit, einen ersten Einblick auf die neueste Technologie zu nehmen. Die Funktionalitäten Fertigkeit dieser Fernseher ist mittlerweile unumstritten, auch wenn zu erwarten ist, dass ihre Preise in den nächsten Jahren sinken werden. Wir wünschen euch viel Spaß beim Fernsehen.

http://www.computerbild.de/artikel/avf-Tests-TV-4K-Fernseher-8988298.html

4K Fernseher im Test 2015
Artikel bewerten

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Vielen Dank für Ihre Auswahl!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück

Die neusten Artikel jetzt per eMail!

Die aktuellsten Artikel per eMail! Probiere es jetzt aus - komplett kostenlos!